EBOOK

Die Katze des Rabbiners 3. Exodus


€ 14,95
 
gebunden
Sofort lieferbar
Dezember 2004

Beschreibung

Beschreibung

Die Katze reist mit Zlabya, ihrer Herrin, deren Ehemann und dem Rabbiner nach Paris zur Familie von Zlabyas Mann. Der Rabbiner, der Algerien zum ersten Mal verlässt, ist unempfänglich für die Schönheiten der Stadt; zudem bemängelt er die laxe Einhaltung der jüdischen Gesetze. Die Begegnung mit seinem Neffen, einem Straßensänger, hält neue Überraschungen bereit. Mit gewohnter Klarsicht und Scharfzüngigkeit kommentiert die Katze die Ereignisse. Die Fremdheit des großstädtischen Lebens wird konterkariert mit der engen heimatlichen Lebenswelt und der strengen Rechtgläubigkeit der Juden. Dieser Konflikt wird im nervösen Stil Sfars virtuos illustriert, der auch die feinsten zwischenmenschlichen Spannungen widerspiegelt. Wie schon die beiden Vorgängerbände begeistert dieser dritte Band der Serie.

Portrait

Joann Sfar, geb. 1971 in Nizza, zählt zu den wichtigsten Autoren der französischen Comic-Szene. Neben zahlreichen internationalen Preisen erhielt er 2004 den Max-und-Moritz-Preis des Comic-Salons Erlangen als bester internationaler Szenarist .
EAN: 9783980772570
ISBN: 3980772578
Untertitel: Exodus. Originaltitel: Maya Della Pietra. 1. , Aufl. Illustriert.
Verlag: Avant-Verlag, Berlin
Erscheinungsdatum: Dezember 2004
Seitenanzahl: 48 Seiten
Übersetzer/Sprecher: Übersetzt von David Permantier
Format: gebunden
Es gibt zu diesem Artikel noch keine Bewertungen.Kundenbewertung schreiben