EBOOK

Anglo-Amerikanisches Vertrags- und Deliktsrecht / Contract and Tort Law


€ 32,00
 
kartoniert
Sofort lieferbar
Dezember 2009

Beschreibung

Beschreibung

Der Bestseller zur amerikanischen Rechtssprache und Rechtssystem erscheint jetzt in einem zweiten Band: Privatrecht. Dabei handelt es sich um die Fortführung des Buches "Contracts and Torts" aus dem Jahr 1998, das komplett überarbeitet und ergänzt wurde.
Introduction to Anglo-American Law & Language nimmt Bezug auf Band I, kann jedoch auch separat benutzt werden. Durch den vorliegenden Band erweitern Sie Ihren Fachwortschatz und Ihr Wissen noch einmal beträchtlich.
Der Autorin gelingt es, durch den kontrastiven Bezug zum deutschen Recht, das anglo-amerikanische Rechtssystem anschaulich und prägnant darzustellen und die Fachterminologie verständlich zu erläutern.
Im vorliegenden Band werden die Leser mit 500 neuen Fachbegriffen vertraut gemacht und vertiefen Ihre Arbeitstechniken mit angelsächsischen Texten.
Ein zweisprachiges Glossar Englisch-Deutsch, sowie Fragen zum Text und zur Grammatik dienen dabei zur Kompetenzerweiterung in der Fremdsprache.
- Sie schulen Ihre Fach- und Sprachkompetenz gleichzeitig
- Sie erhalten einen kompakten Überblick über das Common Law
- Mit Hilfe der Fragen und Antworten zum Text und den Lösungshinweisen können Sie Ihre Fortschritte überprüfen.
Unit I Contracts
- Überblick über die Voraussetzungen eines Vertrages, Rechtsfolgen eines Vertragsbruchs und die verschiedene Vertragstypen
- Schließung von Verträgen durch Angebot und Annahme, Widerrufsmöglichkeiten, bindende Wirkung der Annahme, Optionsrechte.
- Auslegung von Verträgen (neu)
- Ausführliche Erklärung der "Consideration-Doktrin"
- Darstellung der wichtigsten Gründen, warum eine Vertragspartei von der Verpflichtung zur Leistung befreit wird.
- Einführung in den Uniform Commercial Code. Erläuterung der unterschiedlichen Voraussetzungen für Kaufvertrag zwischen Privaten und Kaufvertrag zwischen Kaufleuten.
Unit II Torts
- Ausführungen über vorsätzliche unerlaubte Handlungen (Körperverletzung etc)
- Ausführungen zu den fahrlässig unerlaubten Handlungen und eine Reihe damit verwandter Problembereiche
- Einführung in das Produkthaftungsrecht.
Die Autorin, Leiterin des "Law & Language Programms" an der Universität Jena und Honorarprofessorin für anglo-amerikanisches Recht an der Universität Erlangen, verfügt aufgrund ihrer akademischen Ausbildung (J.D. University of California, Los Angeles; LL.M., J.S.D. Columbia University, New York) über langjährige Erfahrung mit dem amerikanischen Recht. Als Stipendiatin der Alexander-von-Humboldt-Stiftung studierte sie darüber hinaus zwei Jahre deutsches Recht.
Für Studenten und Dozenten der Rechtswissenschaft, Teilnehmer von Kursen der studienbegleitenden Fremdsprachenausbildung, Teilnehmer des SOKRATES-ERASMUS-Programms, praktizierende Juristen, für deren berufliche Tätigkeit Kenntnisse der anglo-amerikanischen Fachsprache im Bereich Jura unerlässlich sind, Referendare, die sich auf eine Wahlstation im Ausland vorbereiten möchten und natürlich alle Sprachwissenschaftler wie juristische Fachübersetzer und -dolmetscher.

Portrait

Prof. Dr. B. Sh. Byrd ist derzeit Leiterin des 'Law & Language Programms' an der Universität Jena und Honorarprofessorin für anglo-amerikanisches Recht an der Universität Erlangen.
EAN: 9783406531118
ISBN: 3406531113
Untertitel: Einführung in die Anglo-Amerikanische Rechtssprache 2 / Introduction to Anglo-American Law & Language 2. 2nd edition. Sprachen: Deutsch Englisch.
Verlag: Beck C. H.
Erscheinungsdatum: Dezember 2009
Seitenanzahl: XVIII
Format: kartoniert
Es gibt zu diesem Artikel noch keine Bewertungen.Kundenbewertung schreiben