EBOOK

Angst vorm Erröten?


€ 16,40
 
kartoniert
Sofort lieferbar
Dezember 2004

Beschreibung

Beschreibung

Für viele Menschen ist das Erröten mehr als eine natürliche Reaktion auf die kleinen Verlegenheiten des Lebens. Sie entwickeln daraus eine Angst, die ihr ganzes Leben beeinträchtigen kann - die Erythrophobie. Kaum jemand spricht offen darüber. In diesem Buch wird mit dem Tabu gebrochen und erstmals eine Vielzahl an Lösungswegen aufgezeigt. Mit Hintergründen, Erläuterungen zu den unterschiedlichsten Methoden und schließlich verschiedenen Berichten Betroffener erfährt der Leser, welche individuellen Ansätze es in punkto Rotwerden gibt. So werden ganz einfache Tricks, empfehlenswerte Techniken, Therapiemethoden, Naturheilverfahren, Ernährungstipps aber auch Medikamente sowie ein möglicher operativer Eingriff ehrlich, offen und für jeden verständlich vorgestellt. Das Besondere sind die Berichte Betroffener. Sie beschreiben ihre Leidenswege, ihre unzähligen Versuche und schließlich ihren Weg zu einem angstfreien Leben. Dieses Buch mit anschaulichen Beschreibungen und Illustrationen verzichtet auf künstliche, komplizierte Wortakrobatik und ist ein idealer Ratgeber - auch für Angehörige und Freunde. Es basiert auf den Erfahrungen Betroffener, wurde von Fachleuten begleitet und zeigt, dass es für jeden einen ganz eigenen, persönlichen Lösungsweg gibt, der den Grundstein zu einem Leben ohne Errötungsangst legt.

Portrait

Die Angst vor dem Erröten kann den kompletten Alltag beeinträchtigen. Betroffene sehen das Erröten zumeist als Schwäche, die es möglichst zu verbergen gilt. Vielen Betroffenen fällt es schwer, sich offen mit der Problematik auseinander zu setzen und mit ihrer Familie oder Freunden darüber zu reden. Oft drehen sich die Gedanken nur noch um dieses Thema. Es entsteht ein Angstkreislauf aus auslösender Situation, Erröten, dem Versuch, dieses zu unterdrücken, verbunden mit einer noch stärkeren Rötung usw. Langfristig führt dies zu einer gesteigerten Angst vor dem Erröten und vor Situationen, in denen "es" passieren könnte. Mit diesem Buch habe ich eine Sammlung erstellt, die alle bekannten Auswege ausführlich vorstellt und sowohl von Experten als auch Betroffenen begleitet wurde. Vielfach wird lediglich ein Weg favorisiert und außer acht gelassen, dass es für dieses Problem eine Vielzahl von Lösungsansätzen gibt. Den einen Weg für alle gibt es nicht! Dieses Buch ist das Ergebnis eines jahrelangen und unabhängigen Austausches von Betroffenen untereinander. Und genau diese möchte ich erreichen, ihnen Mut zusprechen und aufzeigen, dass es für jeden eine individuelle Lösung gibt. Ich möchte, dass das Thema "Angst vorm Erröten" nicht länger tabuisiert wird. Und ich würde mir wünschen, dass die Offenheit dieses Buches auch zu mehr zwischenmenschlicher Offenheit beiträgt, denn diese ist ein wichtiger Schlüssel zu einem angstfreien Leben. Der Angstkreislauf, in dem man sich als Betroffener befindet, kann durchbrochen werden. Wie, erfahrt ihr in diesem Buch. Seht, wie andere es geschafft haben und welche Möglichkeiten es gibt. Auch ihr könnt es schaffen!

EAN: 9783980869614
ISBN: 398086961X
Untertitel: Erythrophobie: Hintergründe, Auswege und Erfolgsberichte Betroffener. 8 Abbildungen.
Verlag: Stillwasser Verlag
Erscheinungsdatum: Dezember 2004
Seitenanzahl: 162 Seiten
Format: kartoniert
Es gibt zu diesem Artikel noch keine Bewertungen.Kundenbewertung schreiben