EBOOK

Psyche


€ 150,00
 
gebunden
Sofort lieferbar
März 2005

Beschreibung

Beschreibung

Die afroamerikanischen Religionen nehmen in den Texten Hubert Fichtes und in den Fotografien Leonore Maus einen ganz besonderen Stellenwert ein. Zahlreiche Reisen nach Lateinamerika und Afrika waren dieser poetischen Erforschung gewidmet.Der hier vorliegende Bild- und Textband ist eine Expedition zu den Wurzeln der afroamerikanischen Naturreligionen, beispielhaft beobachtet an der Psychiatrie Afrikas. Damit wird - nach "Petersilie" und "Xango" - ein großartiges Lebenswerk vervollständigt und dokumentiert: Hubert Fichtes Texte und Leonore Maus Fotografien bieten eine kulturgeschichtliche Reise auf einen unbekannten Kontinent.

Portrait

Hubert Fichte, 1935 in Perleberg geboren, wuchs in Hamburg auf, war Schauspieler, Schafhirte und Landwirtschaftslehrling. Seit 1963 lebte Fichte als freier Schriftsteller in Hamburg. Zu seinen wichtigsten Werken zählen die Romane >Das Waisenhaus< (1965), >Die Palette< (1968) und >Versuch über die Pubertät< (1974), die ethnopoetischen Reiseberichte >Xango< (1976) und >Petersilie< (1980) sowie die mehrbändige >Geschichte der Empfindlichkeit< (ab 1987). Hubert Fichte starb am 8. März 1986 in Hamburg.
EAN: 9783100207302
ISBN: 3100207300
Untertitel: Annäherung an die Geisteskranken in Afrika. 86 farbige Abbildungen. Schuber.
Verlag: FISCHER, S.
Erscheinungsdatum: März 2005
Seitenanzahl: 334 Seiten
Format: gebunden
Es gibt zu diesem Artikel noch keine Bewertungen.Kundenbewertung schreiben