EBOOK

Die Wiederkunft 01


€ 29,50
 
gebunden
Sofort lieferbar
Juni 2011

Beschreibung

Beschreibung

Auf der Bodenseeinsel Reichenau wurde vor über einem Jahrtausend eine Reihe von Fresken zum Heilwirken und der Wiederkunft Christi geschaffen. In seinen meditativen Betrachtungen lässt der Autor diese Bilder zum heutigen Menschen sprechen. Dabei schlägt er einen Bogen, der von den Evangelien über verschiedene mittelalterliche und neuzeitliche Quellen bis zu der von Rudolf Steiner angekündigten Wieder- kunft Christi im Ätherischen reicht. Zugleich gibt das Buch Einblicke in die Wesensglieder des Menschen und es eröffnet einen Weg zur eigenen seelischen Entwicklung im gegenwärtigen Bewusstseinswandel, der im Licht der Wiederkunft Christi erst richtig verständlich wird.

Portrait

Michael Frensch, Jahrgang 1948 ist Dr. der Philosophie und Autor von philosophischen und kunstgeschichtlichen Büchern.

Vorwort

Wer die großen Umwälzungen und Veränderungen im 20. Jahrhundert und in der Gegenwart betrachtet, wird nicht umhin können, sie auf einen umfassenden Bewusstseinswandel zurückzuführen. Das vorliegende Buch geht von der Auffassung aus, dass die tiefere Ursache für diesen Wandel ein Ereignis ist, auf das der österreichische Denker und Seher Rudolf Steiner (1861-1925) hingewiesen hat. In zahlreichen, vor allem in den Jahren 1910 und 1911 gehaltenen Vorträgen kündigte er für das zweite Drittel des 20. Jahrhunderts eine Wiederkunft Christi im Ätherischen an. Steiner versuchte, dieses Ereignis mit der von ihm inaugurierten Anthroposophie, die er als eine zeitgemäße Form von Geisteswissenschaft konzipierte, dem Verständnis des moderen Menschen näherzubringen....
Im vorliegenden Buch wird unter anderem der Versuch unternommen, eine Brücke von dem Ereignis der Wiederkunft Christi im Ätherischen zu Wiederkunftsauffassungen des traditionellen Christentums zu schlagen. Hierzu war es notwendig, auf Grundbegriffe der Anthroposophie - vor allem des anthroposophischen Menschenbildes - einzugehen und sie noch einmal neu zu denken. Dabei zeigte sich, dass sie durchaus mit traditionellen Begriffen des Christentums in Einklang sind und diese zu verstehen und, wo angebracht, korrigieren helfen.
Daher können die meditativen Betrachtungen in diesem Buch auch als ein Weg aufgefasst werden, Anthroposophie und traditionelles Christentum im Lichte der Wiederkunft Christi zu sehen.



EAN: 9783941664180
ISBN: 3941664182
Untertitel: Meditative Betrachtungen zum Bewußtseinswandel der Gegenwart. Zahlreiche farbige Abbildungen.
Verlag: Novalis Verlag GbR
Erscheinungsdatum: Juni 2011
Seitenanzahl: XIII
Format: gebunden
Es gibt zu diesem Artikel noch keine Bewertungen.Kundenbewertung schreiben