EBOOK

Der Halbbruder


€ 10,00
 
kartoniert
Sofort lieferbar
August 2005

Beschreibung

Beschreibung

Der junge Barnum wird in eine Welt hineingeboren, die von Frauen geprägt ist und von alten Familiengeheimnissen. Sein Leben wird immer wieder überschattet von seinem Halbbruder Fred. Bis dieser eines Tages spurlos verschwindet und damit das Leben aller unwiderruflich in neue Bahnen lenkt ...

Portrait

Lars Saabye Christensen, 1953 in Oslo geboren, ist einer der bedeutendsten norwegischen Autoren der Gegenwart. Seine Bücher sind vielfach preisgekrönt und wurden in mehr als dreißig Sprachen übersetzt. Mit seinem Roman "Der Halbbruder", für den er den "Nordischen Literaturpreis" erhielt, feierte er in ganz Europa und den USA Triumphe. Der Autor lebt in Oslo.

Pressestimmen

"Eines jener Bücher, bei denen man bereits zur Hälfte bedauert, dem Schluss so nahe zu sein."
EAN: 9783442729258
ISBN: 3442729254
Untertitel: Roman. Originaltitel: Halvbroren. 'btb'.
Verlag: btb Taschenbuch
Erscheinungsdatum: August 2005
Seitenanzahl: 768 Seiten
Übersetzer/Sprecher: Übersetzt von Christel Hildebrandt
Format: kartoniert

Durchschnittliche Kundenbewertung

Kundenbewertungen

lesefuchs - 20.11.2009, 20:04
Unbedingt !
Einer der besten Romane, die ich je gelesen habe. Im Mittelpunkt steht das Leben: banal, aufregend, tragisch, wundervoll ! Dazu eine Hommage an Oslo - jawohl, so etwas gibt es - und zu Recht. Christensens (bisher) unübertroffenes Meisterwerk.