EBOOK

Das magische Baumhaus 23. Das Geheimnis des alten Theaters


€ 7,95
 
gebunden
Sofort lieferbar
März 2005

Beschreibung

Beschreibung

Anne und Philipp können es kaum glauben: Dreitausend Menschen und die Königin von England haben sich versammelt, um das neue Theaterstück von William Shakespeare zu sehen! Als zwei Schauspieler fehlen, beschließen die Geschwister, für die beiden einzuspringen. Doch im alten England ist es eigentlich verboten, dass Mädchen Theater spielen ... Komm mit auf die Reise im magischen Baumhaus! Rätselhafte Abenteuer in fremden Welten und längst vergangenen Zeiten erwarten dich auch in den nächsten Bänden. Die beliebte Kinderbuch-Reihe von Bestsellerautorin Mary Pope Osborne! Die Geschwister Anne und Philipp reisen mit dem magischen Baumhaus durch die Zeit. Sie erleben spannende Abenteuer, entdecken ferne Länder und lernen viele berühmte Persönlichkeiten kennen.

Portrait

Mary Pope Osborne wurde 1949 in Fort Skill, Oklahoma, geboren und lebt heute mit ihrem Mann Will, einem bekannten Schauspieler und Theaterdirektor, und ihren Hunden in Connecticut. Schon als Kind reiste sie viel und lernte die unterschiedlichsten Länder kennen. Mit ihrer Familie lebte sie in Österreich, Oklahoma, Florida und anderswo in Amerika. Nach ihrem Studium zog es sie wieder in die Ferne, und sie reiste viele Monate durch Asien. Schließlich begann sie zu schreiben und wurde damit außerordentlich erfolgreich. Im Februar 1993 wurde Mary Pope Osborne zur 27. Präsidentin der Authors Guild, der ältesten und etabliertesten Organisation für Schriftsteller in Amerika, gewählt. Nach vier Jahren als Präsidentin wechselte sie in den Vorstand, in dem sie bis heute Mitglied ist.

Inzwischen sind schon über hundert Bücher von Mary Pope Osborne erschienen. "Das magische Baumhaus" ist sowohl in den USA als inzwischen auch in Deutschland eine der beliebtesten Kinderbuchreihen. Die Idee dazu bekam Mary Pope Osborne als sie eines Tages mit ihrem Ehemann Will durch den Wald spazieren ging und ein altes, verfallenes Baumhaus entdeckte. Daraufhin versuchte sie über dieses Baumhaus zu schreiben. Im ersten Band entdecken die beiden Geschwister Anne und Philipp ein Baumhaus das voller Bücher ist. Sie finden schnell heraus, dass sie zu all den Orten reisen können, die sie in den Büchern sehen. So beginnt die Reise in fremde Welten und längst vergangenen Zeiten. Hier geht es zur amerikanischen Website von Mary Pope Osborne

EAN: 9783785553381
ISBN: 3785553382
Untertitel: Originaltitel: Stage fright on a summer night. Empfohlen ab 8 Jahre.
Verlag: Loewe Verlag GmbH
Erscheinungsdatum: März 2005
Seitenanzahl: 93 Seiten
Übersetzer/Sprecher: Übersetzt von Sabine Rahn
Format: gebunden

Durchschnittliche Kundenbewertung

Kundenbewertungen

Tilman Schneider, dfbz.de - 07.08.2011, 18:15
toll
Anne und Philipp steigen mal wieder in ihr Baumhaus. Wenn sie dort ein Buch oder ein Bild in die Hand nehmen und den Wunsch äußern, dass sie dort sein wollen, dann kommt ein Wind auf und das Baumhaus befördert die Beiden in eine andere Zeit. Dieses mal kommen die Geschwister ins alte London und sollen einen ganz besonderen Glanz finden. Sie treffen auf Will, der sein neuestes Theaterstück präsentieren will. Im Globe Theater versammelt sich ganz London und sogar die Queen ist anwesend. Anne und Philipp dürfen mitspielen und finden in Will einen neuen Freund. Irgendwie kommt er ihnen bekannt vor und auch das gespielte Stück kommt ihnen bekannt vor. Und warum hat die Queen so schwarze Zähne und straht trotzdem? Ein weiteres Abenteuer vom magischen Baumhaus und eine Begegnung mit einem der größten Dichter der Welt.