EBOOK

Rhythmus, Klang und Reim


€ 14,99
 
kartoniert
Sofort lieferbar
April 2005

Beschreibung

Beschreibung

Eine Vielzahl praktischer Anregungen für den Alltag in Kindergarten, Tagesstätte, Vor- und Grundschule, Hort und Elternhaus oder als Grundlage für Projekte zur Sprachförderung. Der Schwerpunkt Musik macht das Buch zu einer Fundgrube für die Musikalische Früherziehung. Mit "Rhythmus, Klang und Reim" präsentieren die AutorInnen kreative Sprachförderspiele mit jeder Menge Lieder, fantastischen Geschichten, Wortspielen, Zungenbrechern, Tänzen und dem richtigen Rhythmus. Voller Neugier und Experimentierfreude wird hier getextet, gereimt, gesungen und getanzt. Die Kinder erforschen den (Gleich-)Klang von Vokalen und Anlauten, lernen die Vielfalt ihrer eigenen Sprech- und Singstimme kennen, erfahren, was Betonung und Rhythmus bedeuten, setzen Wortspiele in Bewegungsaktionen um und erfinden Verse und kurze Melodien. Unterstützt von den eingängigen Liedern des bekannten Kinderliedermachers Unmada Manfred Kindel wird Sprachförderung für Kinder wie PädagogInnen zum spielerischen Vergnügen. Alle Lieder des Buches sind auf der gleichnamigen CD von Unmada Manfred Kindel zu hören!

Portrait

Dr. Volker Friebel (Jahrgang 1956) ist Diplom-Psychologe, lebt in Tübingen. Seine Spezialgebiete sind Entspannung, Meditation und Psychosomatik für Erwachsene und Kinder. Zahlreiche Veröffentlichungen zu diesen Themen, u. a.: "Weiße Wolken - Stille Reise. Ruhe und Entspannung für Kinder ab 4 Jahren"; "Mandalareisen mit Kindern. Naturmeditationen, Wahrnehmungsübungen, Fantasiereisen". Neben seiner Tätigkeit als Kursleiter u. a. im Bereich 'Entspannung für Kinder' veranstaltet er Fortbildungsseminare für Erwachsene.
EAN: 9783936286618
ISBN: 3936286612
Untertitel: Lebendige Sprachförderung mit Liedern, Reimen und Spielen in Kindergarten, Grundschule und Elternhaus. Illustriert.
Verlag: Oekotopia Verlag
Erscheinungsdatum: April 2005
Seitenanzahl: 93 Seiten
Format: kartoniert
Es gibt zu diesem Artikel noch keine Bewertungen.Kundenbewertung schreiben