EBOOK

Technik


€ 19,90
 
kartoniert
Noch nicht erschienen
Februar 2005

Beschreibung

Beschreibung

"Die größten Enttäuschungen treten immer dann auf, wenn der analytische Prozess ausklingt, weil nicht nur der Analysand, sondern auch der Analytiker seine Waffen aus dem Arsenal der Vergangenheit hervorzieht, um sich, unbewusst natürlich, der Fortsetzung der Analyse seines Patienten zu widersetzen." Fritz Morgenthaler

Portrait

Fritz Morgenthaler, 1919-1984, war Arzt, Psychoanalytiker, Ethnologe und Künstler. Er unternahm mit Goldy Parin-Matthèy und Paul Parin ausgedehnte Forschungsreisen und begründete mit ihnen die Ethnopsychoanalyse. Er starb 1984 während eines Aufenthalts in Äthiopien.

EAN: 9783898064149
ISBN: 389806414X
Untertitel: Zur Dialektik der psychoanalytischen Praxis. 'Bibliothek der Psychoanalyse'. Neuauflage der Ausgabe von 1978.
Verlag: Psychosozial Verlag
Erscheinungsdatum: Februar 2005
Seitenanzahl: 148 Seiten
Format: kartoniert
Es gibt zu diesem Artikel noch keine Bewertungen.Kundenbewertung schreiben