EBOOK

Schulwesen und Organisation


€ 64,99
 
kartoniert
Lieferbar innerhalb von 2-3 Tagen
März 2005

Beschreibung

Beschreibung

Frank Ohlhaver rekonstruiert zentrale organisatorische Strukturierungen und Spannungsverhältnisse im deutschen Schulwesen (Schwerpunkt Lehrplanarbeiten) aus strukturalistischer, organisationsanalytischer Perspektive. Dazu nutzt er eine empirische Basis von quantitativen und qualitativen Daten, die im Rahmen des DFG-Projekts "Sekundäre Lehrplanbildungen" in vier alten und zwei neuen Bundesländern erhoben wurden.

Inhaltsverzeichnis

Aus dem Inhalt: Einleitung und Fragestellung - Analyseperspektive und Datenauswertung - Fallbestimmung: Lehrplanarbeit als Organisationsmittel und als Organisation - Lehrplanarbeit in der Bundesrepublik zwischen 1990 und 1995 - Ausblick: Obrigkeitsstaatlichkeit, Nivellierung und Spannungsfeld

Portrait

:Dr. Frank Ohlhaver hat zur Zeit eine Vertretungsprofessur für Erziehungswissenschaft an der Johann Wolfgang Goethe-Universität in Frankfurt.


EAN: 9783531144511
ISBN: 3531144510
Untertitel: Gestalt und Problematik staatlicher Schulregulierung. 2005. Auflage. Book.
Verlag: VS Verlag für Sozialwissenschaften
Erscheinungsdatum: März 2005
Seitenanzahl: 232 Seiten
Format: kartoniert
Es gibt zu diesem Artikel noch keine Bewertungen.Kundenbewertung schreiben