EBOOK

Sabbath's Theater


€ 9,99
 
kartoniert
Sofort lieferbar

Beschreibung

Beschreibung

Einst hat Mickey Sabbath, der traurig-komische Held in Roths Roman, die Zuschauer am Broadway als Puppenspieler entzückt. Jetzt sind seine Finger steif von Arthrose, und er will sterben. In einem wüsten Bilderreigen zieht sein Leben an ihm vorüber: eine Abfolge von erotischen Niederlagen und vermeintlichen Triumphen, seine Ehen und Liebschaften - ein obszönes Desaster. "Das ist der Roman, auf den sich Philip Roth in seiner ganzen schriftstellerischen Laufbahn vorbereitet hat - komisch, unflätig, rührend, einfallsreich, tief... und, wie empörend die Vorkommnisse auch sein mögen, seine zupackende unsentimentale Art zu schreiben versagt nie..." (The Times Literary Supplement.) Winner of the National Book Award for Fiction Sabbath's Theater is a comic creation of epic proportions, and Mickey Sabbath is its gargantuan hero. At sixty-four Sabbath is still defiantly antagonistic and exceedingly libidinous; sex is an obsession and a principle, an instrument of perpetual misrule in his daily existence. But after the death of his long-time mistress - an erotic free spirit whose great taste for the impermissible matches his own - Sabbath embarks on a turbulent journey into his past. Bereft and grieving, tormented by the ghosts of those who loved and hated him, he contrives a succession of farcical disasters that take him to the brink of madness and extinction.

Portrait

Philip Roth wurde 1933 in Newark, New Jersey, geboren. Für sein Werk wurde er mit allen bedeutenden amerikanischen Literaturpreisen ausgezeichnet. Im Jahre 2001 erhielt er die höchste Auszeichnung der American Academy of Arts and Letters, die Goldmedaille für Belletristik, die alle sechs Jahre für das Gesamtwerk eines Autors verliehen wird. 2006 wurde Philiph Roth mit dem "Pen/Nabokov-Preis" ausgezeichnet, 2007 erhielt er den "Saul-Bellow-Preis" des Schriftsteller-Verbands, 2009 den "Welt"-Literaturpreis und 2011 wurde er mit dem "Man Booker International Prize" ausgezeichnet. Im Jahr 2012 wurde ihm der Prinz-von-Asturien-Preis in der Kategorie Literatur verliehen.

Pressestimmen

"Sabbath explodes some mad genie out of his bottle... [Sabbath's Theater] has more firestorming prose than any other novel I have read this year" Observer "In time this will be seen as Roth's best novel so far" -- James Wood Guardian, Books of the Year "A work of near-heroic vitality and cunning" Sunday Telegraph "For me, the book of the year - maybe the decade - is Sabbath's Theater...funny...moving, imaginative, deep... A masterpiece" Times Literary Supplement "Absolutely filthy book with one of the most unpleasantly priapic and desperate anti-heroes in modern literature. A delight" -- Nigel Lindsay Daily Express
EAN: 9780099582014
ISBN: 0099582015
Untertitel: Sprache: Englisch.
Verlag: Random House UK Ltd
Seitenanzahl: 451 Seiten
Format: kartoniert
Es gibt zu diesem Artikel noch keine Bewertungen.Kundenbewertung schreiben