EBOOK

The Golden Notebook


€ 15,27
 
kartoniert
Noch nicht erschienen
Dezember 1999

Beschreibung

Beschreibung

Beautiful, striking reissue of this classic Lessing novel. Widely regarded as one of the most influential books of the twentieth century Anna Wulf is a young novelist with writer's block. Divorced, with a young child, and disillusioned by unsatisfactory relationships, she feels her life is falling apart. In fear of madness, she records her experiences in four coloured notebooks. The black notebook addresses her problems as a writer; the red her political life; the yellow her relationships and emotions; and the blue becomes a diary of everyday events. But it is the fifth notebook -- the Golden Notebook -- which is the key to her recovery and renaissance. Bold and illuminating, fusing sex, politics, madness and motherhood, The Golden Notebook is at once a wry and perceptive portrait of the intellectual and moral climate of the 1950s -- a society on the brink of feminism -- and a powerful and revealing account of a woman searching for her own personal and political identity.

Portrait

Niemand repräsentiert so deutlich wie Doris Lessing in ihrem literarischen Werk die Probleme und Chancen einer Multikulturellen Gesellschaft. Lessing bezieht sich dabei fast durchweg auf afrikanische Themen. So steht im Mittelpunkt ihres fünfbändigen Romans "Kinder der Gewalt" (1952-1969) die Rassenfrage als Basisproblem der afrikanischen Innenpolitik. Häufig stellt sie aber auch die Probleme von Minderheiten oder Vermischungen unter der Bevölkerung Rhodesiens dar. Ungewohnt im Science-Fiction-Genre, aber nicht weniger filigran und international gerühmt, bewegt sich der fünfbändige Romanepos "Conopus in Argos" (1983-85) in extraterrestrischen Bereichen. Die eigentlich Doris May Tayler gerufene Schriftstellerin wurde 1919 in Persien geboren, sympathisierte lange, aber letzten Endes erfolglos, mit dem Kommunismus und siedelte 1949 nach England um. Das Werk Doris Lessings ist fast gänzlich in deutscher Sprache veröffentlicht worden.
EAN: 9780586089231
ISBN: 0586089233
Untertitel: Sprache: Englisch.
Verlag: Harper Collins Publ. UK
Erscheinungsdatum: Dezember 1999
Seitenanzahl: 576 Seiten
Format: kartoniert
Es gibt zu diesem Artikel noch keine Bewertungen.Kundenbewertung schreiben