EBOOK

The Speckled People


€ 9,99
 
kartoniert
Sofort lieferbar
November 2003

Beschreibung

Beschreibung

Der irische Erzähler Hugo Hamilton erinnert sich an seine ungewöhnliche Kindheit. Als Sohn eines irischen Vaters und einer deutschen Mutter beseelte ihn ein Kinderleben lang nur ein Wunsch: endlich irgendwo hinzugehören. NachFrank McCourts Weltbestseller Die Asche meiner Mutter wieder ein lebenskluges Erinnerungsbuch aus Irland. Hugo lebt in einem Land, das auf keiner Landkarte verzeichnet ist. Der kleine Junge wurde in Irland geboren und wächst in Dublin auf, er geht jeden Abend in Deutschland zu Bett und steht am Morgen in Deutschland wieder auf. Er und sein Bruder tragen Lederhosen aus Bayern und Aran-Pullis aus Connemara, und sie sprechen kein Englisch, dafür aber Deutsch und Gälisch, was niemand in ihrer Straße versteht. Denn Hugo und seine Geschwister sind braec gescheckt, eine Mischung verschiedener Elemente, die zu einem neuen Ganzen zusammengefügt wurden. Die Mutter ist aus dem kriegszerstörten Deutschland geflohen, der Vater will mit seiner Familie einBollwerk gegen alles Englische errichten. Es ist ein Traum, den er alleine träumt. Hugo registriert den hilflosen Nationalismus des Vaters und die Trauer der Mutter. Er sieht ihre Tränen und lässt sich doch von ihren sanften Trostgeschichten verzaubern. Aber wo genau ist sein Platz in dieser Welt? Was genau ist Heimat? Ein faszinierendes Buch, das hinter jedem Wort das Schweigen, hinter der Liebe die Einsamkeit und hinter jedem Witz die Trauer spüren lässt.

Portrait

Hugo Hamilton wurde 1953 als Sohn eines irischen Vaters und einer deutschen Mutter in Dublin geboren. Er arbeitete zunächst als Journalist, bevor er Kurzgeschichten und Romane veröffentlichte. Als DAAD-Stipendiat lebte und arbeitete er 2001/2002 ein Jahr lang in Berlin. Hugo Hamilton lebt mit seiner Familie in Dublin. 2004 erhält er in Paris den "Femina-Preis" für ausländische Literatur.

Pressestimmen

'A wonderful book ! thoughtful and compelling, smart and original, beautifully written ! Hamilton has done an awful lot more with his strange and oddly beautiful childhood than just write it down.' Nick Hornby, Sunday Times 'This story about a battle over language and defeat 'in the language wars' is also a victory for eloquent writing, crafty and cunning in its apparent simplicity.' Hermione Lee, Guardian 'Early as it is to risk a judgment, it is hard to believe that this year will produce many books as memorable or moving as this.' Roy Foster, The Times 'An extraordinary achievement ! a wonderful, subtle, problematic and humane book. It is about Ireland as well as about a particular family, but it is also about alternatives and complexities anywhere. It is about the speckled nature of the world, which, for all its violence, remains fresh to its perceivers.' George Szirtes, Irish Times 'The Speckled People is poetic in its language and construction, lyrical in so many of its descriptions. There is a story full of several different kinds of passion with a real tragedy at its heart. The pain is all there, but so is its antidote.' Margaret Forster 'Donner und Blitzen! What the Jaysus! A memoir of warmth and wisdom. And at last a good -- if flawed -- Irish father. A beautiful German mother. And not too much rain. It is tender and profound and, best of all, tells the truth. I loved it.' Patrick McCabe 'A fine and timely book from an exquisitely gifted writer, this is beautiful, subtle, unflashy, perfectly realised and quite extraordinarily powerful.' Joseph O'Connor
EAN: 9780007148110
ISBN: 0007148119
Untertitel: 'Fourth Estate'. Sprache: Englisch.
Verlag: Harper Collins Publ. UK
Erscheinungsdatum: November 2003
Seitenanzahl: 298 Seiten
Format: kartoniert
Es gibt zu diesem Artikel noch keine Bewertungen.Kundenbewertung schreiben