EBOOK

Die Lauscherin im Beichtstuhl


€ 8,99
 
kartoniert
Sofort lieferbar
März 2006

Beschreibung

Beschreibung

Mirza, die schlaue Klosterkatze, ermittelt in einem wahrlich fellsträubenden Kriminalfall!

Kloster Knechtsteden, im Jahr des Herrn 1502. Mirza, die dreifarbige Klosterkatze, kennt sämtliche Schleichwege zu Beichtstühlen, Zellen und Kellergewölben. Als eines Tages Gewalt und Verderben in die friedliche Welt des Klosters einbrechen und es sogar zu einem Mordversuch kommt, kann die schlaue Ermittlerin auf Samtpfoten - unterstützt von »ihrem« Bibliothekar Pater Melvinius - die Quelle des Bösen aufdecken und altes Unrecht wieder gut machen ...

Ein spannender und höchst origineller historischer Katzenkrimi - der Krimifans und Freunde der Samtpfoten begeistern wird.

Portrait

Andrea Schacht war lange Jahre als Wirtschaftsingenieurin und Unternehmensberaterin tätig, hat dann jedoch ihren seit Jugendtagen gehegten Traum verwirklicht, Schriftstellerin zu werden. Ihre historischen Romane um die scharfzüngige Kölner Begine Almut Bossart gewannen auf Anhieb die Herzen von Lesern und Buchhändlern. Mit »Die elfte Jungfrau« kletterte Andrea Schacht erstmals auf die SPIEGEL-Bestsellerliste, die sie seither mit schöner Regelmäßigkeit immer neu erobert. Sie lebt mit ihrem Mann und zwei Katzen in der Nähe von Bonn.

Pressestimmen

"'Die Lauscherin im Beichtstuhl' von Andrea Schacht ist selbst für Leser interessant, die sich normalerweise nicht für historische Romane erwärmen können, denn der Roman ist originell und kurzweilig geschrieben."


EAN: 9783442362639
ISBN: 3442362636
Untertitel: Eine Klosterkatze ermittelt. 'Blanvalet Taschenbücher'.
Verlag: Blanvalet Taschenbuchverl
Erscheinungsdatum: März 2006
Seitenanzahl: 480 Seiten
Format: kartoniert

Durchschnittliche Kundenbewertung

Kundenbewertungen

andipri - 02.03.2010, 16:12
--
Spannende Geschichte, bei der man auch schmunzeln kann
Cally - 05.09.2008, 18:40
--
Hier findet man mehrere Genres vereint. Eine historische Kriminalgeschichte vermischt mit ein bißchen Fantasy in der auch noch eine Liebesgeschichte eine Rolle spielt und das Ganze mit einer Katze als Haupt"person"! Das spricht wirklich viele verschiedene Leser an und ist auch noch gut geschrieben. Mir hats gefallen!