EBOOK

Hanni und Nanni 13. Fröhliche Tage für Hanni und Nanni


€ 7,90
 
gebunden
Sofort lieferbar
August 2005

Beschreibung

Beschreibung

Langweile im Internat Lindenhof? Das wird es niemals geben! Kein Wunder, denn den Zwillingen Hanni und Nanni fällt immer etwas ein, wie sie frischen Wind ins Internatsleben bringen. Und auch diesmal jagt ein Ereignis das andere...

Portrait

Enid Blyton wurde 1897 in London geboren. Bereits im Alter von 14 Jahren schrieb sie ihre ersten Gedichte. Sie verfasste über 700 Bücher und mehr als 10.000 Kurzgeschichten, die in über 80 Sprachen übersetzt wurden. Der erste Band der Reihe "Hanni und Nanni" erschien in Deutschland 1965. Enid Blyton starb im Jahr 1968. Bis heute gehört sie zu den meistgelesenen Kinderbuchautoren der Welt.
EAN: 9783505121890
ISBN: 3505121894
Untertitel: Empfohlen ab 10 Jahre.
Verlag: Egmont Schneiderbuch
Erscheinungsdatum: August 2005
Seitenanzahl: 153 Seiten
Format: gebunden

Durchschnittliche Kundenbewertung

Kundenbewertungen

Antonia Zabel - 18.11.2010, 16:09
--
Sehr offen sind sie mit einander und sehr kritisch, die lustigen Mädchen im Internat Lindenhof. Viele Mädchen, viele Meinungen - und ein Ereignis jagd das nächste. Langeweile - nein so etwas gibt es in dieser Schule nicht! denn Hanni und Nanni erfinden immer neue Abenteuer. Genauso gut wie die anderen Bücher.
Book Lover - 04.12.2006, 14:20
Hanni und Nanni in guter Form
Langeweile im Internat Lindenhof? Nie! Kein Wunder: Denn Hanni und Nanni fällt immer etwas ein, so daß ein Ereignis das andere jagt. Die Zwillingen sind mittlerweile in der sechsten Klasse und da hat sich natürlich allerlei verändert. Die Großen können sich jetzt die jüngeren Mädchen für kleinere Arbeiten holen, ob das wohl die eine oder andere ausnutzt...? Eine gute Geschichte von Enid Blyton über die aufgeweckten Zwillinge im Internat.