EBOOK

Geist


€ 50,00
 
kartoniert
Sofort lieferbar
Februar 2011

Beschreibung

Beschreibung

Nach den Bänden über Religion, Offenbarung, Kirche und Christus findet die Reihe zum Studium Systematische Theologie mit dem Thema Geist ihre Fortsetzung.Hervorragend zugeschnitten auf die Bedürfnisse von Studierenden im Hauptstudium rekonstruiert Wenz den pneumatologischen Prozess altkirchlicher Lehrbildung unter Konzentration auf die Kanongeschichte und die Ausbildung des trinitarischen und christologischen Dogmas, das im Kontext einer biblischen Theologie des Neuen Testamentes entfaltet wird. Zu Beginn werden die Entwicklungsphasen apostolischer Kirche im Horizont der Weltgeschichte und in jüdischen Kontexten skizziert, am Schluss schulmäßige Rezeptionsgestalten des altkirchlichen Dogmas und die Zusammenhänge altkirchlicher und mittelalterlicher Soteriologie analysiert.

Portrait

Dr. theol. Gunther Wenz ist Professor für Systematische Theologie an der Evangelisch-Theologischen Fakultät der Universität München und Direktor des Instituts für Fundamentaltheologie.

Leseprobe

In this volume Wenz reconstructs the pneumatological process of early church iconography, with emphasis on the history of the Canon and on the formation of the Trinitarian and Christological dogma, which is developed in the context of a biblical theology of the New Testament.In the beginning the development of apostolic church in the horizon of world history and in Jewish contexts are outlined, at the end the author analyzes the scholastic reception of early Church dogma and the relationship of early church and medieval soteriology.>

EAN: 9783525567104
ISBN: 3525567103
Untertitel: Studium Systematische Theologie Band 6. 'Studium Systematische Theologie (StST)'.
Verlag: Vandenhoeck + Ruprecht Gm
Erscheinungsdatum: Februar 2011
Seitenanzahl: 379 Seiten
Format: kartoniert
Es gibt zu diesem Artikel noch keine Bewertungen.Kundenbewertung schreiben