EBOOK

Wir vom Jahrgang 1933


€ 12,90
 
gebunden
Sofort lieferbar
Februar 2013

Beschreibung

Beschreibung

Aufgeregt und erwartungsvoll, so blickten wir damals in die Zukunft! Erinnern Sie sich mit uns an die ersten 18 Lebensjahre - an Ihre Kindheit und Jugend! Jahrgang 1933 - Kinder im Krieg, hungrig, frierend und trotzdem voller Hoffnung auf eine bessere Zukunft. Wir haben viele Erinnerungen. An die Väter an der Front, die Angst um ihr Leben, an die Zerstörungen unserer Städte und Wohnungen, an die Gefahren durch Tiefflieger. Wir erinnern uns an das Ende des Krieges, den ersten Kaugummi und eine Zukunft, die eigentlich nur besser werden konnte als das, was wir gerade erlebt hatten. Und wir denken an eine sicher zunächst schwere, dann aber schöne und hoffungsvolle Jugendzeit zurück.

Portrait

Klaus Weise, geb. im August 1953 in Aken/Sachsen-Anhalt, studierte Geschichtswissenschaften. Nach dem Abschluss arbeitete er 1980-86 als Redakteur beim DDR-Rundfunk in Berlin, danach bei der Sport-Tageszeitung 'Deutsches Sportecho', kurzzeitig bei 'BILD' und 'junge Welt'. Seit 1995 ist er freier Journalist. Weise ist Autor diverser Sportlerbiografien und Sportchroniken.
EAN: 9783831315338
ISBN: 3831315337
Untertitel: Kindheit und Jugend. Farbig illustriert.
Verlag: Wartberg Verlag
Erscheinungsdatum: Februar 2013
Seitenanzahl: 63 Seiten
Format: gebunden
Es gibt zu diesem Artikel noch keine Bewertungen.Kundenbewertung schreiben