EBOOK

Wer immer schmunzelnd sich bemüht...


€ 24,95
 
gebunden
Sofort lieferbar
Oktober 2005

Beschreibung

Beschreibung

Aus Anlass des 70. Geburtstages am 5. September 2005: Das erste und einzige autobiographische Buch des einzigartigen Schauspielers, Satirikers und Kabarettisten: Dieter Hallervordens autobiographischer Blick zurück nach vorn. Er präsentiert mit seinem Buch Heiteres, Ironisches, Spöttisches - ein großes Mosaik seines bisherigen Schaffens. Das Buch ist nicht nur ein amüsantes Lesevergnügen, sondern auch Wegweiser und Begleiter durch die Welt des Menschen Dieter Hallervorden.

Portrait

Dieter Hallervorden, der beliebte Kabarettist, Schauspieler, Regisseur und Autor wird am 5. September 2005 70 Jahre alt. Nach Schule und Abitur studiert er ab 1953 an der Humboldt-Universität Berlin im »demokratischen« Sektor Romanistik, später auch Publizistik und Theaterwissenschaften. Nebenbei jobbt er als Dolmetscher. Danach flieht er nach Westberlin. Er schlägt sich anfangs als Bierfahrer, Bauarbeiter und mit anderen Nebentätigkeiten durch. Er nimmt Schauspielunterricht bei der berühmten Marlise Ludwig. Er wird Synchronsprecher und gründet 1960 das bis heute zu den bekanntesten und erfolgreichsten Bühnen gehörende politische Kabarett »Die Wühlmäuse«.
In den 70ern beginnt die große Karriere des Dieter Hallervorden. Er wird Hauptdarsteller in acht erfolgreichen Kinofilmen, schreibt teilweise dazu die Drehbücher, nimmt viele Platten auf, darunter die bis heute bekannte »Die Wanne ist voll ...« Zeitgleich beginnt seine TV-Präsenz. In Comedies wird der Satiriker und Kabarettist populär. Mit seinen TV-Reihen Abramakabra, Läster-Lexikon und besonders für seine Serie Nonstop Nonsens erhält Dieter Hallervorden die begehrte Trophäe Bambi. Neben den erfolgreichen Kinofilmen feiert er große Erfolge mit der TV-Reihe »Hallervordens Spott-Light« und erhält 1996 den »Telestar« für die beste Moderation im Bereich Unterhaltung. Am 14. Juni 2005 erhält er zudem den Bayerischen Kabarettpreis. Die ARD würdigt seinen 70. Geburtstag im September 2005 mit einer großen Gala unter dem Titel »Mit 70 hat man noch Träume«.
EAN: 9783896026590
ISBN: 3896026593
Untertitel: Ein autobiografischer Blick zurück nach vorn. 50 Abbildungen.
Verlag: Schwarzkopf + Schwarzkopf
Erscheinungsdatum: Oktober 2005
Seitenanzahl: 225 Seiten
Format: gebunden
Es gibt zu diesem Artikel noch keine Bewertungen.Kundenbewertung schreiben