EBOOK

Schriften I. Marxistische Wirtschaftstheorie


€ 49,80
 
gebunden
Sofort lieferbar
Dezember 2007

Beschreibung

Beschreibung

Mandels 'Marxistische Wirtschaftstheorie' erschien etwa 100 Jahre nach dem ersten Band des 'Kapitals.In diesem Zeitraum blieb die Marx'sche Theorie ein moumentales Fragment, denn die Anstrengungen der marxistischen Ökonomen im Westen und Osten hatten weniger der kritischen Weiterentwicklung der Marx'schen Lehre als der behutsamen Anpassung an die sich entwickelnden Fakten gegolten.Was fehlte, war eine zusammenfassende Darstellung der marxistischen Ökonomie im Lichte neuer wissenschaftlicher Erkenntnisse, angereichert mit den Erfahrung der letzten 100 Jahre: eine marxistische Wirtschaftstheorie für unsere Zeit.Diese Lücke schloss das Standardwerk von Ernest Mandel. Er beschritt nicht den Weg einer orthodoxen Apologie des marxistischen Dogmas, auch nicht den einer revisionistischen Anpassung an die heutige Begebenheiten. Gleichzeitig ließ er in seine Analyse viele neue empirische Erkenntnisse der Nationalökonomie und Soziologie wie auch der Anthropologie und Technolie einfließen.
EAN: 9783899001150
ISBN: 389900115X
Untertitel: Originaltitel: Traité d'économie marxiste. 'Schriften'. 1. , Neuausg. Lesebändchen. Alle, die an einer gut lesbaren Darstellung der marxistischen Wirtschaftstheorie bzw. der Kritik der Politischen Ökonomie interessiert sind.
Verlag: Neuer Isp Verlag GmbH
Erscheinungsdatum: Dezember 2007
Seitenanzahl: XI
Übersetzer/Sprecher: Übersetzt von Lothar Boepple
Format: gebunden
Es gibt zu diesem Artikel noch keine Bewertungen.Kundenbewertung schreiben