EBOOK

Von Falle zu Falle


€ 12,90
 
kartoniert
Lieferbar innerhalb von 2-3 Tagen
Juli 2005

Beschreibung

Beschreibung

Isabel Laorden ist eine vermögende Vollwaise, die ihre Eltern im Alter von neun Jahren bei einem schrecklichen Autounfall verloren hat. Ihre geldgierigen Verwandten, die das Sorgerecht für Isabel übernommen haben, schieben sie beizeiten in ein Internat ab und leben derweil in der Villa ihrer Eltern ein Leben in Saus und Braus. Isabel weiß, spätestens zu ihrer Volljährigkeit in ein paar Monaten wird sie dieser unverschämten Bereicherung an ihrem Erbe endlich Einhalt gebieten. Durch Zufall stößt Isabel in den Unterlagen ihres Onkels auf Hinweise, die vermuten lassen, dass man sie noch vor ihrer Volljährigkeit durch einen Unfall aus dem Weg schaffen möchte, um endgültig an das Erbe ihrer Eltern gelangen zu können. Doch dann stirbt plötzlich mehr als unerwartet ihr so verhasster Onkel an einer Herzattacke. Isabel weiß als heimliche Zeugin mehr, als ihr lieb ist, denn ihre Tante plante gewissenhaft diese mörderische Tat und nun steht nur noch Isabel einer Erbschaft im Weg. Ein spannender Krimi über eine junge Frau, die immer wieder enttäuscht erfährt, dass sich hinter Freundschaft und Liebe oft nicht mehr als die Gier nach Geld, Besitz und Macht verbergen.

Portrait

Gisela Seeger Ays wurde in Hamburg geboren. Sie ist Malerin und Schriftstellerin. Sie lebt und arbeitet seit vielen Jahren auf der Insel Gran Canaria, die sie als großartige Kulisse dieses Krimis liebevoll beschreibt. Ihre Kurzgeschichten, Krimis und Romane sind in verschiedenen Verlagen erschienen. Die Autorin ist Mitglied in der Krimiautorenvereinigung DAS SYNDIKAT.

EAN: 9783865201171
ISBN: 3865201172
Untertitel: Paperback.
Verlag: Buch & media
Erscheinungsdatum: Juli 2005
Seitenanzahl: 140 Seiten
Format: kartoniert
Es gibt zu diesem Artikel noch keine Bewertungen.Kundenbewertung schreiben