EBOOK

The Narrative of Arthur Gordon Pym of Nantucket


€ 10,99
 
kartoniert
Lieferbar innert 2 Wochen
Januar 2000

Beschreibung

Beschreibung

Poe found the germ of the story he would develop into ARTHUR GORDON PYM in 1836 in a newspaper account of the shipwreck and subsequent rescue of the two men on board. Published in 1838, this rousing sea adventure follows New England boy, Pym, who stows away on a whaling ship with its captain's son, Augustus. The two boys repeatedly find themselves on the brink of death or discovery and witness many terrifying events, including mutiny, cannibalism, and frantic pursuits. Poe imbued this deliberately popular tale with such allegorical richness, biblical imagery, and psychological insights that the tale has come to influence writers as various as Melville, James, Verne and Nabokov.

Innenansichten

/

Portrait

Edgar Allan Poe (1809-49) gilt als bedeutendster Vertreter der amerikanischen Romantik und als Urvater der Kriminal- und phantastischen Literatur. Seine Kriminal- und Gruselgeschichten sind, ob als Gedicht oder Erzählung, in besonderem Maße von seinem analytischen Scharfsinn und seinem Hang zum Makaberen geprägt und haben einen großen Einfluss auch auf die europäische Literatur ausgeübt.

Pressestimmen

"It is Poe's greatest work."- Jorge Luis Borges
EAN: 9780140437485
ISBN: 0140437487
Untertitel: Sprache: Englisch.
Verlag: Penguin Books Ltd
Erscheinungsdatum: Januar 2000
Seitenanzahl: 288 Seiten
Format: kartoniert
Es gibt zu diesem Artikel noch keine Bewertungen.Kundenbewertung schreiben