EBOOK

Machiavelli paradox


€ 9,90
 
kartoniert
Lieferbar innerhalb von 2-3 Tagen
August 2005

Beschreibung

Beschreibung

"Machiavellismus" steht für Erfolg, Erfolg in der Politik, Erfolg im Management - oft auch gleichbedeutend mit Handeln ohne Moral. Wurde Machiavelli in der Vergangenheit richtig interpretiert?Anhand der Ratschläge Machiavellis an den Fürsten Lorenzo de Medici zeigt dieses Buch die wahren Erfolgsfaktoren auf. Diese sind sehr weit entfernt von Handeln ohne Moral. Im Gegenteil zeigt das Buch, dass Machiavelli vernetzt und mit systemischem Ansatz gedacht und den Fürsten beraten hat.Dieser Erfolgsfaktoren können und sollten wir uns auch für unsere Unternehmen und Wirtschaft bedienen. Unsere so genannte Wirtschaftkrise ist im weitesten Sinne eine Systemkrise. Um diese Spirale nach unten in unserer Wirtschaft zu stoppen, sind wir alle gefragt."Machiavelli paradox" ist ein Handbuch über Unternehmensführung und systemische Grundsätze, das sich kurz und prägnant auf das Wesentliche konzentriert. Das Buch zeigt Lösungen in Krisen- und Konfliktsituationen, sowie Wege für Unternehmensstrategie und Mitarbeiterführung auf. Es sollte eine Pflichtlektüre für Unternehmer, Vorstände, Geschäftsführer, leitende Angestellte und systemisch arbeitende Menschen sein.

Portrait

Coach - Mentaltrainerin - Betriebswirtin Vorstandsmitglied der Deutschen Gesellschaft für ganzheitliches Coaching Als systemischer Coach und Inhaberin von CoachingArt steht die Weiterentwicklung von Unternehmen und Menschen im Fokus ihrer Arbeit. Die langjährige Führungserfahrung in Management und Personalwesen hat Frau Diehl für die betriebliche Praxis und die Prioritäten der Unternehmer und Führungskräfte sensibilisiert. Die Liebe zu den Unternehmen, zur Wirtschaft und zu den Menschen, die in diesen Systemen arbeiten, hat die Autorin dazu bewegt, dieses Buch zu schreiben. Ihre Vision ist, die Tendenz der Wirtschaftskrise in Deutschland zu beenden und in eine Spirale des Wachstums zu führen.Sollten Sie Fragen zu den Themen dieses Buches haben oder einen systemischen Coach suchen, können Sie Frau Diehl unter folgender Adresse erreichen:systemcoach@coachingart.de
EAN: 9783833433702
ISBN: 3833433701
Untertitel: Unternehmensführung, Mitarbeiterführung, systemisches Coaching. Paperback.
Verlag: Books on Demand GmbH
Erscheinungsdatum: August 2005
Seitenanzahl: 80 Seiten
Format: kartoniert

Durchschnittliche Kundenbewertung

Kundenbewertungen

Leser - 18.08.2010, 22:30
Wofür
Ich selbst bin systemischer Coach und ich frage mich, warum gibt es dieses Buch? Die Sprache ist mir zu einfach, regelrecht umgangssprachlich und besitzt in meinen Augen auffallend viele Redundanzen. Die Struktur hätte ich anders aufgebaut. Die Grundlagen am Anfang und Machiavelli am Ende. Der Inhalt besteht aus unendlich vielen zitierten Passagen, zu vielen Beispielen, die kaum Aha-Effekt auslösen sowie aus Definitionen, die im Internet zur Verfügung stehen. Der Titel hat wenig mit dem Inhalt zu tun, denn am Ende bleibt die Frage: Was ist denn nun das Machiavelli paradox? Wer wirklich etwas über Systeme und systemisches Coaching erfahren möchte, der sollte ein anderes Buch wählen. Dieses Buch kann weder wirkliche Begeisterung auslösen, noch wird es seinem eigenen Vorwort gerecht. Entschuldigung, aber 9,90 EUR sind unverschämt für 74 Seiten die sich wie eine befriedigende Diplomarbeit lesen.