EBOOK

Neo Pentateuch


€ 12,90
 
kartoniert
Sofort lieferbar
September 2005

Beschreibung

Beschreibung

Der Neo Pentateuch ist eine philosophische Erzählung im Stile von Nietzsches Zarathustra. Dort aber, wo Nietzsche sich verweigert, und zwar bei den von ihm so genannten "überirdischen Hoffnungen", beginnt erst die Suche unseres Helden Dharma. Zwischen Glauben und Wissen, zwischen Hoffen und Fühlen, beschreitet er seinen Weg in dieser Alternativgeschichte der Bücher Mose.

Portrait

Franz Peischl, geboren 1971, lebt und arbeitet in Wien, wo er als Produktmanager und Key Account für ein bedeutendes Importunternehmen aus der Lebensmittelbranche tätig ist. Neben den vielfältigen Interessen, von Naturwissenschaften über Philosophie bis zu fernöstlichen Kampfkünsten, schreibt Franz Peischl seit seinem 18. Lebensjahr Lyrik, Essays und Erzählungen. Eine der richtungsweisendsten Entscheidungen im Leben des Autors war der Beginn mit traditionellem Karate im Jahre 1990. Mittlerweile ist Franz Peischl Träger des 2. Dan (Schwarzgurt) und leitet in der Freizeit einen eigenen Verein.In seiner ersten Veröffentlichung, dem "Neo Pentateuch", verbindet er Philosophie mit Kampfkunst und Kampfkunst mit der "Suche" nach den letzten Dingen, in Form einer religionsphilosophischen Erzählung.
EAN: 9783833436390
ISBN: 3833436395
Untertitel: Die fünf Bücher Mose neu geschrieben. Paperback.
Verlag: Books on Demand
Erscheinungsdatum: September 2005
Seitenanzahl: 116 Seiten
Format: kartoniert
Es gibt zu diesem Artikel noch keine Bewertungen.Kundenbewertung schreiben