EBOOK

Psychoanalytische Therapie


€ 56,99
 
gebunden
Lieferbar innerhalb von 2-3 Tagen
April 2006

Beschreibung

Beschreibung

Das Standardlehrbuch der Psychoanalyse! Psychosomatische Medizin und Psychiatrie sind ohne Psychoanalyse nicht denkbar. Die Psychoanalyse hat eine über 100-jährige Geschichte und Tradition. Jeder der sich mit dem Gedanken trägt, psycotherapeutisch, psychosomatisch oder psychiatrisch tätig zu sein, wird sich mit der Psychoanalyse auseinandersetzen. Die 3. Auflage des Lehrbuchs der Psychoanalyse setzt hier Maßstäbe. Seit über 20 Jahren erfolgreich auf dem Markt und übersetzt in zehn Sprachen, gilt es als verlässliche Wissensquelle und repräsentiert den gegenwärtigen Stand der modernen Psychoanalyse. Band 2 enthält die kasuistischen Darstellungen, die einen Einblick in das Denken und Handeln von Psychoanalytikern geben. Hier wird direkt Bezug genommen auf die in Band 1 vermittelten Grundlagen. Sämtliche Kapitel wurden überarbeitet und aktualisiert. Das übersichtliche Layout machen das Lesen und Blättern zu einem echten Vergnügen. Psychoanalyse ist weder eine Wissenschaft für sich, noch staubtrocken oder langweilig. Überzeugen Sie sich selbst!

Inhaltsverzeichnis

Krankengeschichten und Behandlungsberichte.- Übertragung und Beziehung.- Gegenübertragung.- Widerstand.- Traumdeutung.- Vom Interview zur Therapie.- Regeln.- Mittel, Wege, Ziele.- Spezielle Krankheitslehre und typische Behandlungsverläufe.- Besondere Themen.

Innenansichten

Portrait

Horst Kächele, Prof. Dr. med., ist Ärztlicher Direktor der Universitätsklinik Psychosomatische Medizin und Psychotherapie Ulm sowie Psychoanalytiker. Arbeitsfelder: Psychoanalytische Verlaufs- und Ergebnisforschung
EAN: 9783540297529
ISBN: 3540297529
Untertitel: Praxis. 3. , überarbeitete und aktualisierte Aufl. 2006. Book.
Verlag: Springer
Erscheinungsdatum: April 2006
Seitenanzahl: 556 Seiten
Format: gebunden
Es gibt zu diesem Artikel noch keine Bewertungen.Kundenbewertung schreiben