EBOOK

Textile Hüllen - Bauen mit biegeweichen Tragelementen


€ 59,00
 
gebunden
Sofort lieferbar
April 2008

Beschreibung

Beschreibung

Textile Hüllen sind Ausdruck einer intensiven Auseinandersetzung von Planern mit dem Thema Haut in der Architektur. Fortschritte in der Entwurfsmethodik, Werkstofftechnik, Bauteilentwicklung und Montageplanung im Technologiefeld Hoch-Leichtbau ermöglichen zunehmend anspruchsvollere Anwendungen von Textilen Hüllen mit raumbildender und tragender Funktion, insbesondere bei der Überdachung großer, stützenfreier Räume.Die Besonderheiten des mechanischen Verhaltens der beim Bau von Textilen Hüllen verwendeten Werkstoffe werfen allerdings zwingend die Frage nach der "Baubarkeit" auf. Im vorliegenden Buch wird daher der grundsätzliche Einfluss von Fragen der Materialherstellung und Montage auf die Festlegung des bestgeeigneten Bau- oder Tragwerkstypus und dessen Detaillierung im Entwurfs- und Planungsprozess besprochen.Die Grundlagen über den stofflichen Aufbau, den Fertigungsprozess, die Zuschnittsermittlung und das Materialverhalten von biegeweichen Tragelementen werden ebenso erläutert wie deren Funktion als Trag- und Verbindungselement. Ausführlich behandelt wird die Montage von Weitgespannten Flächentragwerken. Dazu werden die Montagemittel, die Hebe- und Spannprozesse und die Montageverfahren zur Errichtung charakteristischer Strukturformen beschrieben und anhand ausgewählter Projekte dokumentiert.

Inhaltsverzeichnis

GELEITWORT Werner Sobek
EINLEITUNG
MATERIALIEN BIEGEWEICHER TRAGELEMENTE
Struktureller Aufbau
Materialverhalten beschichteter Gewebe
Konfektion beschichteter Gewebe
Arten der Fügung in der Fläche
Arten der Krafteinleitung am Rand
Eckausbildungen
MONTAGE BIEGEWEICHER TRAGELEMENTE
Montageplanung
Montagemittel
Montageverfahren
Montagedurchführung
Kontrolle
LITERATUR
STICHWORTVERZEICHNIS

Portrait

Der Autor ist Architekt und promovierte 2005 an der Technischen Universität Wien, Fakultät für Architektur und Raumplanung. Seit mehreren Jahren lehrt er dort an der Abteilung Hochbau, Konstruktion und Entwerfen (Institut für Architektur und Entwerfen) u. a. zum Themenschwerpunkt "Membrankonstruktionen". Sein Büro in Wien ist inhaltlich fokussiert auf die Entwicklung von Leichttragwerken sowie auf Beratung bei der Umsetzung von weitgespannten Flächentragwerken.
EAN: 9783433018651
ISBN: 3433018650
Untertitel: Materialien, Konstruktion, Montage. 350 schw. -w. Abbildungen.
Verlag: Ernst W. + Sohn Verlag
Erscheinungsdatum: April 2008
Seitenanzahl: 234 Seiten
Format: gebunden
Es gibt zu diesem Artikel noch keine Bewertungen.Kundenbewertung schreiben