EBOOK

Bramfelder Endspiel


€ 9,90
 
kartoniert
Lieferbar innerhalb von 2-3 Tagen
Oktober 2005

Beschreibung

Beschreibung

Grausamer Mord im Bildungszentrum von Bramfeld! Während seines abendlichen Rundgangs findet Hausmeister Benecke einen Teenager tot auf, er ist aus nächster Nähe erschossen worden, liegt über das Spielbrett gebeugt, die Arme fast schützend vor den umgefallenen Figuren. Marius Warkamen war einer der talentiertesten unter den Schülern, die Oberstudienrat Wilfried Rudolph regelmäßig in die hohe Kunst des Schachspielens eingewiesen hat, er war intelligent und beliebt - sein Tod setzt das ganze Gymnasium unter Schock. Hauptkommissarin Anke Sawitzki und ihr Kollege Emre Ohlendorff beginnen mit intensiven Ermittlungen in Marius' Schule, seinem privaten Umfeld, in den Schachklubkreisen, doch eine heiße Spur haben sie zunächst nicht. Erst nach und nach, Zug um Zug, kommen sie Marius' Geheimnis auf die Spur - und dem seines Mörders.

Portrait

Norbert Fortmann, gebürtiger Hamburger und passionierter Schachspieler, hat sich als Gymnasiallehrer intensiv mit dem Schachtraining von Jugendlichen beschäftigt und zahlreiche Schach-AGs und Schulschach- Mannschafts-Meisterschaften betreut. Seit 1999 ist er Turnierleiter und Organisator bedeutender regionaler Schulschach-Ereignisse.

EAN: 9783865201485
ISBN: 3865201482
Untertitel: Paperback.
Verlag: Buch & media
Erscheinungsdatum: Oktober 2005
Seitenanzahl: 84 Seiten
Format: kartoniert
Es gibt zu diesem Artikel noch keine Bewertungen.Kundenbewertung schreiben