EBOOK

Coachingwissen für Personalverantwortliche


€ 52,00
 
gebunden
Sofort lieferbar
März 2006

Beschreibung

Beschreibung

Wenn Personalmanager in ihrem Unternehmen mit Coaches umgehen und den Einsatz von Coaching in ihrer Firma planen möchten, stehen sie vor einem Problem: Bislang fehlt ihnen jede Handreichung, die ihnen hier weiterhilft. Das bieten die Autoren: Sie stellen alle Möglichkeiten eines Coachings dar und geben optimale Praxishilfen an die Hand. Dabei geht es um Ausführungen zu den Phasen eines Coachingprozesses: zur Konzeptphase, zur Implementierungsphase, zur Durchführung und zur Auswertung (Evaluationsphase). Für alle Phasen formulieren die Autoren hilfreiche Fragelisten und Mustertexte.

Inhaltsverzeichnis

Inhalt
Einleitung11
Grundsätzliches zu Coaching15
Die ersten Schritte auf dem Weg zum Coaching 17
Was Coaching ist18
Bedingungen für ein Coaching20
Bedingungen seitens des Personalmanagers20
Bedingungen seitens des Klienten21
Bedingungen seitens des Unternehmens/ Vorgesetzten22
Bedingungen seitens des Coaches23
Fazit24
Die beteiligten Personen im Coachingprozess25
Hat Coaching vier Augen oder mehr?25
Abgrenzung von Coaching zu anderen Maßnahmen26
Unterschied zwischen Coaching und Mentoring26
Unterschied zwischen Coaching und Training27
Unterschied zwischen Coaching und Psychotherapie27
Unterschied zwischen Coaching und Supervision27
Ist die Führungskraft als Coach sinnvoll?28
Ausbau des Coachingwissens29
Spezielle Ausbildung für den Personalmanager29
Personalmanager-Netzwerke29
Diagnose30
Die eigenen Beweggründe30
Was Organisationskulturen kennzeichnet31
Der Begriff Organisationskultur31
Entstehung von Organisationskulturen31
Erfassen der Organisationskultur33
Interviews zur Bedarfsanalyse35
Beschreibung der Interviewkonzeption35
Fazit39
Konzept40
Das unternehmensinterne Coachingverständnis41
Zielklärung: Das angestrebte Ergebnis 43
Nutzen des Coachings46
Der Nutzen des Coachings für Personalmanager46
Der Nutzen des Coachings aus der Sicht des Klienten46
Der Nutzen des Coachings für das Unternehmen47
Der Nutzen des Coachings für das Umfeld des Klienten48
Zielgruppe und Anlässe49
Für wen Coaching angeboten werden sollte50
Wann und zu welchen Anlässen Coaching angeboten wird55
Coachingprozess - Ein typischer Standardprozess 59
Coaching als "private" Maßnahme60
Bedarfsorientiertes Coaching ohne aktive Einbindung des
Vorgesetzten 60
Bedarfsorientiertes Coaching mit Einbindung des Vorgesetzten63
Systematisches Coaching mit Einbindung des Vorgesetzten68
Ein idealtypischer Prozess aus Expertensicht69
Der Coach71
Internes und externes Coaching72
Geeignete Coachingausbildungen und Auswahlmöglichkeiten78
Anforderungen, die ein Coach mitbringen sollte78
Bildung eines Coachpools83
Geeignete Coaches für den Coachpool finden84
Führung von Auswahlgesprächen mit dem Coach87
Vertragsinhalte mit dem Coach91
Coachingkosten98
Implementierung - Internes Marketing101
Pilotprojekt mit potenziellen Multiplikatoren durchführen102
Fallbeispiel: Erfolgreiche Einführung von Coaching in einem
mittelständischen Chemieunternehmen102
Top-Down-Einführung104
Schriftliche Kommunikationsmöglichkeiten104
Mündliche Kommunikationsmöglichkeiten106
Durchführung107
Die Anfrage107
Als Personalmanager bei vermutetem Bedarf Coaching aktiv anbieten108
Einer Führungskraft mit einem Anliegen ein Coaching anbieten114
Einer Führungskraft auf Nachfrage einen Coach empfehlen 116
Den Wunsch eines Vorgesetzten nach Beratung einer Führungs-
kraft klären116
Coachauswahl117
Das Schnupper- oder "nullte" Gespräch118
Auftragsklärung120
Zielvereinbarung121
Erfolgsindikatoren aus Sicht der Beteiligten festlegen122
Erwartungsklärung aus Klienten- und Vorgesetztensicht122
Was im Coaching passiert124
Systemische Arbeit im Coaching124
Das COACH-Modell - die Struktur einer Coachingsitzung126
Angewandte Methoden im Coaching127
Das Bergfest - Zwischenfazit138
Abschlussgespräch139
Das Transfermeeting nach einem halben Jahr141
Steuerung der Coaches142
Erfolgs- und Misserfolgsstorys aus der Praxis 145
Story 1: Coaching neuer Führungskräfte145
Story 2: Internes Übergangscoaching153
Story 3: Einzelcoaching im Rahmen einer Führungsteamentwicklung 156
Story 4: Coaching im Top-Management161
Story 5: Coaching auf der mittleren Führungsebene172
Story 6: Coaching eines Meisters nach einer Mitarbeiterbefragung178
Story 7: Coaching nach einem Orientierungscenter181
Evaluation von Coachingprozessen186
Wann ein Coaching erfolgreich war186
Coaching auf der Ergebnisebene bewerten189
Das Problem-Struktur-Interview (P-S-I)190
Mitarbeiterbefragung, Analyseinterviews, 360°- Feedback - quantitative oder qualitative Erhebung? 198
Coaching auf der Struktur- und Prozessebene bewerten206
Feedback-Fragebogen im Coachingprozess208
Der Change Explorer als weiteres Evaluationsinstrument213
Wer evaluieren sollte213
Fazit214
Schlussbemerkung216
Literatur217
Register222

Portrait

Dr. Martina Offermanns ist studierte Diplom-Psychologin und arbeitet im Bereich Bildung - Karriere - Gesellschaft des Vereins Deutscher Ingenieure in Düsseldorf.

Dipl.-Psych. Andreas Steinhübel ist Coach in Osnabrück.

Pressestimmen

Coachingpool aufbauen
"Das Buch schließt eine Lücke in der Literatur."
KMU Magazin

Beratereinsatz mit System
"Grundlegende, umfassende Informationen speziell für Personalentwickler." ManagerSeminare
EAN: 9783593379593
ISBN: 3593379597
Verlag: Campus Verlag GmbH
Erscheinungsdatum: März 2006
Seitenanzahl: 226 Seiten
Format: gebunden
Es gibt zu diesem Artikel noch keine Bewertungen.Kundenbewertung schreiben