EBOOK

Logistik im Automobilbau


€ 29,90
 
kartoniert
Sofort lieferbar
März 2006

Beschreibung

Beschreibung

Die Automobilindustrie ist der umsatzstärkste Wirtschaftszweig in Deutschland. Sie exportiert mehr als zwei Drittel ihrer Produkte. Gleichzeitig bezieht sie Halbzeuge, Teile und Komponenten aus der ganzen Welt und unterhält Zweigwerke in vielen Ländern. Für den nachhaltigen Erfolg dieses Industriezweigs ist die Leistungsfähigkeit der Logistiksysteme eine entscheidende Voraussetzung.
Dieses Lehrbuch bietet eine kompakte Gesamtdarstellung der Logistik im Automobilbau und berücksichtigt auch die Belange des Nutzfahrzeug- und des Schienenfahrzeugbaus. Nach Definitionen, Aufgaben und Zielgrößen der Logistik werden systematisch die Lager-, Förder-, Handhabungs-, Kommissionier- und Verkehrstechnik für die Fahrzeug- und Zulieferindustrie beschrieben. Auch auf die Informationstechnik wird eingegangen. Die inner- und außerbetrieblichen Logistiksysteme und die Prozesse der Beschaffungs-, Produktions-, Distributions- und Entsorgungslogistik werden dargestellt.
Zahlreiche Beispiele zeigen die Umsetzung in die Praxis. Das Buch ist vorlesungsbegleitend einsetzbar, eignet sich aber aufgrund vieler Abbildungen und Übungsaufgaben auch zum Selbststudium. Ein ausführliches Literaturverzeichnis erleichtert den vertiefenden Einstieg.

Portrait

Prof. Dr.-Ing. Joachim Ihme, Institut für Produktionstechnik, Fachbereich Maschinenbau, Fachhochschule Braunschweig/Wolfenbüttel, Standort Wolfenbüttel
EAN: 9783446402218
ISBN: 3446402217
Untertitel: Logistikkomponenten und Logistiksysteme im Fahrzeugbau.
Verlag: Hanser Fachbuchverlag
Erscheinungsdatum: März 2006
Seitenanzahl: 376 Seiten
Format: kartoniert
Es gibt zu diesem Artikel noch keine Bewertungen.Kundenbewertung schreiben