EBOOK

Was ist wirklich drin?


€ 24,90
 
gebunden
Sofort lieferbar
Mai 2006

Beschreibung

Beschreibung

Bequem und billig ist es, das Einkaufen im Supermarkt. Vom Duschgel am Morgen über die Spagetti am Mittag bis zu Buttermilch und Wurstaufschnitt am Abend. Wir konsumieren Fertigprodukte, wissen aber nur selten, was sie eigentlich enthalten. Auf der Verpackung ist zwar alles Mögliche angegeben, aber dort wimmelt es oft nur so von E-Nummern, PEG und Sorbitol. Kaum Jemand weiß etwas mit diesen kryptischen Begriffen anzufangen.Georg Schwedt ist so etwas wie der Peter Lustig für Fortgeschrittene, und seine originellen Experimentierbücher haben schon viele Leser begeistert. Der leidenschaftliche Chemiker entschlüsselt und erklärt in diesem Werk zahlreiche Alltagsphänomene rund um die Produkte, die wir Tag für Tag kaufen, essen und benutzen: Lebensmittel, Kosmetika, sowie Wasch- und Putzmittel.Einmal mehr gelingt es Georg Schwedt, seine Leser auf spannende und unterhaltsame Art zu informieren. Dabei lernt man nicht nur eine Menge über unsere Warenwelt, sondern erfährt auch, wie viel Spaß und Chemie in Supermärkten steckt!

Inhaltsverzeichnis

1 Einleitung
2 Supermarktprodukte am frühen Morgen
3 Das Frühstück
4 Nach dem Frühstück zum Einkauf
5 Einkäufe im Supermarkt: Wasch-, Reinigungs- und Pflegemittel
6 Das Mittagessen: ein Kartoffelmenü
7 Kekse als Zwischenmahlzeit zum Kaffee oder Kakao
8 Zum Abendessen
9 Vor dem Ausgang ins Theater: Kosmetika
10 Vor dem Schlafengehen: nochmals Hygiene
Literatur

Portrait

Georg Schwedt, geb. 1943, studierte Chemie in Göttingen und promovierte an der Universität Hannover. Im Anschluss übernahm er eine Abteilungsleitung am Chemischen Untersuchungsamt Hagen, habilitierte sich 1978 in Analytischer Chemie an der Universität Siegen, wechselte nach Göttingen und wurde danach Direktor des Insitutes für Lebensmittelchemie und Analytische Chemie der Universität Stuttgart. Seit 1987 ist er Professor für Anorganische und Analytische Chemie an der TU Clausthal.Georg Schwedt entwickelte das Mitmachlabor SuperLab und ist mit seinen zahlreichen Experimentalvorträgen zur Chemie von Supermarktprodukten, historischer Chemie und weiteren Themen bundesweit bekannt. Zweimal wurde er vom Stifterverband der Deutschen Wissenschaft im Förderprogramm Wissenschaft im Dialog ausgezeichnet. Er ist Autor zahlreicher Sach- und Lehrbücher.

Pressestimmen

"Insgesamt ist es ein unterhaltsames und informatives Lehrbuch, das zwar weniger auf die diversen Tricks der Lebensmittelindustrie aufmerksam, aber auf jeden Fall Lust macht, sich selber auf die Forschungsreise zu machen. Und vielleicht auch wieder mehr richtig selber zu kochen?" Wissenschaft-Online
"...Georg Schwedt...versucht...auf gleichzeitig informative und unterhaltende Weise, dem Verbraucher die Welt der Konsumprodukte von der wissenschaftlichen Seite aus zu erklären." FRIZZ - Das Magazin für Heidelberg und Umgebung
"Ein Buch, in dem man gerne nachschlägt - und sich unversehens beim Schmökern wiederfindet." natur + kosmos
"Das neue Buch von Georg Schwedt versteht es, auf kurzweilige Art Verbraucheraufklärung zu betreiben. Es kann auch dazu beitragen, unreflektierte, vorurteilsbeladene Ängste gegenüber der "Chemie" abzubauen." Mit.der FG Umweltchemie und Ökotoxikologie
"Wie immer ist bei Schwedt alles leicht verständlich und vor allem sehr informativ. Der Chemiker versorgt seine Leserschaft mit dem wichtigsten Hintergrundwissen, ohne dabei langweilig zu sein. Auch dieser Schwedt kann von der ersten bis zur letzten Seite überzeugen."
Associated Press
"Der Leser wird auf unterhaltsame Art informiert und lernt eine Menge über die Warenwelt. Sehr empfehlenswert für uns alle." CLB - Chemie in Labor und Biotechnik
"Wie immer ist bei Schwedt alles leicht verständlich und vor allem sehr informativ. Der Chemiker versorgt seine Leserschaft mit dem wichtigsten Hintergrundwissen, ohne dabei langweilig zu sein. Auch dieser Schwedt kann von der ersten bis zur letzten Seite überzeugen."
Aargauer Zeitung
Eßlinger Zeitung
"... Es ist trotz des etwas spröden Stoffes lebendig gestaltet und durch sehr viel Hintergrundinformation ein anregender Text. ... Auf jeden Fall legt es niemand ohne Wissensbereicherung aus der Hand."
CIT-Journal
"...Insgesamt ist dieses Buch ein schönes Beispiel dafür, wie sich auch schwerverdauliche Informationen unterhaltsam und spannend verpacken lassen."
Hubert Koll, http://www.ima-agrar.de/newsletter
"Das Buch liest sich leicht, ist informativ und erläutert viele tägliche Produkte für unterschiedliche Leserkreise. Hier wird Chemie und deren Anwendung im täglichen Leben für jeden hervorragend näher gebracht."
Der Aufschluss
Jan/Feb 2008
"Ideal um das Interesse an der Chemie zu wecken, das heute notwendig gebrauch würde."
Österreichische Chemie Zeitschrift, 1/2008
EAN: 9783527314379
ISBN: 3527314377
Untertitel: Produkte aus dem Supermarkt. 'Erlebnis Wissenschaft'. 1. Auflage. 58 schwarz-weiße Abbildungen.
Verlag: Wiley VCH Verlag GmbH
Erscheinungsdatum: Mai 2006
Seitenanzahl: VII
Format: gebunden
Es gibt zu diesem Artikel noch keine Bewertungen.Kundenbewertung schreiben