EBOOK

Den verborgenen Gott suchen


€ 46,90
 
kartoniert
Sofort lieferbar
Februar 2006

Beschreibung

Beschreibung

Wissenschaftliche Weltsicht und gewaltsame Religionskonflikte machen es heutigen Menschen schwer, an Gott zu glauben. Hans Kesslers Buch nimmt mit auf die Suche nach dem verborgenen Gott. In drei großen Teilen mit insgesamt 17 Kapiteln werden brennende Fragen im Gespräch mit Naturwissenschaften einerseits und Religionen andererseits in einem umfassenden Spannungsbogen nachvollziehbar durchdacht.

- Grunderfahrungen in den Religionen und die Frage nach dem dreieinen Gott. Evolution: Schöpfung neu denken im Dialog mit heutiger Naturwissenschaft. Was heißt dann: Gott wirkt in der Welt? Und wo bleibt Gott im Leid der Geschöpfe? Was verbindet/unterscheidet Mensch und Tier?

- Gott in Jesus Christus finden? Was ist erlösend am Leben und Sterben Jesu? Kann der Kreuzestod als Opfer, Sühne, Stellvertretung verstanden werden? Wie kann Auferstehung - biblisch und mit heutiger Naturwissenschaft vereinbar - gedacht werden? Inwiefern ist Christus einzigartig inmitten der vielen Heilbringer und Heilswege der Religionen?

- Das Wirken des Gottesgeistes in anderen Religionen und die Aufgabe der Kirche. Was monotheistische Religionen pluralismusfähig und authentisch macht. Impulse zu einem besseren Miteinander von Juden, Christen und Muslimen. Die Erlebnisgesellschaft und die Sehnsucht nach Erfüllung.
EAN: 9783506756664
ISBN: 3506756664
Untertitel: Gottesglaube in einer von Naturwissenschaften und Religionskonflikten geprägten Welt. 1. , Aufl.
Verlag: Schoeningh Ferdinand GmbH
Erscheinungsdatum: Februar 2006
Seitenanzahl: 332 Seiten
Format: kartoniert
Es gibt zu diesem Artikel noch keine Bewertungen.Kundenbewertung schreiben