EBOOK

Mord zwischen Genova und Palermo


€ 24,90
 
kartoniert
Lieferbar innerhalb von 2-3 Tagen
Februar 2006

Beschreibung

Beschreibung

Unter mysteriösen Umständen wird die Frau eines Redakteurs aus Palermo an Bord einer Fähre ermordet. Der dän.-deut. Journalist Michael Bech hatte das Paar gerade kennen gelernt und bietet seinem Kollegen Hilfe an, das Motiv zum Mord herauszufinden. Mittlerweile lernt Bech eine sizilianische Kommissarin kennen, die nicht nur den Mord an der Frau des Redakteurs aufklären soll, sondern auch, weshalb in den Katakomben von Palermo ein Scheintoter und mehrere frische Leichen in alten Särgen gefunden werden. Zwischen Bech und der Kommissarin entsteht mehr als Sympathie. In enger Zusammenarbeit kommen sie unglaublichen kriminellen Machenschaften auf die Spur, verstehen es aber auch, das Leben zu genießen. Die Mischung aus Fakten und Fiktion, Geschichte, Gastronomie und Touristischem sowie ein Schuß Liebe und Erotik macht den Roman zu interessanter und spannender Lektüre für Krimi- und Italienfans.

Portrait

Hans-Willy Bautz (1946 in Haslev (DK)) geboren, ist autodidakter Journalist, lebt seit 1989 in Uetze (Region Hannover), wo er mit seiner Ehefrau Lilly zusammen eine Wochenzeitung herausgibt Er schreibt seit seinem 14. Lebensjahr für Zeitungen, hat Filme gedreht, ist TV-Nachrichtensprecher bei einem dänischen Regionalsender gewesen. Ein Minikrimi wurde in DK veröffentlicht, das Buch "Uetze by night - erlebt von Céline" ist im Eigenverlag erschienen. Die Idee zum Schreiben eines Kriminalromans hatte er nach einer Lesung mit der amerikanischen Autorin Donna Leon (Commissario Brunetti), die ihm erzählte, wie sie sich zu ihren Romanen inspirien läßt. Im Februar 2008 erschien ein zweites Buch mit Erzählungen seines Hundes "Mit Céline unterwegs - Erlebnisse einer Dackeldame". Sein zweiter Krimi "Die Tote von Sizilien - Eine Spur führt nach Dänemark" wird Ende 2008 erwartet.

EAN: 9783833444111
ISBN: 3833444118
Untertitel: Michael Bechs Reise nach Sizilien. Paperback.
Verlag: Books on Demand
Erscheinungsdatum: Februar 2006
Seitenanzahl: 380 Seiten
Format: kartoniert
Es gibt zu diesem Artikel noch keine Bewertungen.Kundenbewertung schreiben