EBOOK

Die Mysterien der Katharer


€ 19,80
 
kartoniert
Sofort lieferbar
Oktober 2008

Beschreibung

Beschreibung

Wie alte Fresken - zugedeckt von der Fülle der Literatur über die Hüter des Grals in Occitanien - legt Reiner Klein die Schicksalslinien der katharischen Parfaits, den Reinen, und ihrer Schützlinge frei. Lebendige Betroffenheit, Auflehnung gegen die Mächte der Welt, eigene Verwandlung schließlich - das sind die Begleiter auf dem Weg jahrelanger Recherchen des Autors.
Wie war es denn wirklich, und welche Saiten in uns selbst kommen ins Mitklingen angesichts dieser unglaublichen Schlacht zwischen Licht und Finsternis? So wie der Autor erhält auch der Leser unmittelbaren Anteil am Geschehen, unauflöslich verwoben mit den Schicksalskräften und Grundfragen allen Seins.
Die Ereignisse verlagern sich insgeheim nach innen, aus dem geschichtlichen Gemälde außen wird innere Wirklichkeit. Der Leser erkennt die ewige Inquisition, wie sie tief im Menschen selbst wütet, all sein Denken und Handeln durchzieht und ihn an etwas hindern will, das schließlich seine Bestimmung sein könnte.
Aber wir erleben auch, daß der Ausweg nicht im Kampf zu finden ist und daß die Freiheit zur Verwandlung näher ist als man glaubt.
"Die Mysterien der Katharer" - ein Gegenwartsbuch!


Portrait

Reiner Klein arbeitete lange freiberuflich als Holzdesigner. Die erste Berührung mit dem Themenkomplex fand 1986 im Languedoc statt, der Heimat der Katharer. Seitdem reist der Autor regelmäßig zu ausgedehnten Studienaufenthalten nach Südfrankreich. Auf Basis umfassender Literaturkenntnis zur Geschichte der Katharer, der engen Zusammenarbeit mit dem befreundeten Direktor des Museums von Tarascon-sur-Ariège, durch den Reiner Klein immer wieder Einblick in wichtige, unter Verschluß gehaltene Originaldokumente nehmen konnte, sowie durch langjährige gute Kontakte zum Leiter der größten gnostischen Quellensammlung der Welt (der "Bibliotheca Philosophica Hermetica" in Amsterdam) konnte im Zeitraum von etwa 13 Jahren das Buch "Die Mysterien der Katharer" entstehen.
EAN: 9783934291515
ISBN: 3934291511
Untertitel: Mit zahlreichen schwarz-weiß Abbildungen.
Verlag: Zeitenwende, Verlag
Erscheinungsdatum: Oktober 2008
Seitenanzahl: 274 Seiten
Format: kartoniert
Es gibt zu diesem Artikel noch keine Bewertungen.Kundenbewertung schreiben