EBOOK

Lieber Genosse Max


€ 42,00
 
kartoniert
Sofort lieferbar
April 2003

Beschreibung

Beschreibung

Das Buch beschreibt anhand der widerspruchsvollen Biographie des Politikers Max Fechner die Geschichte der SED und ihres Staates. Es untersucht, warum sich der namhafte Partei und Staatsfunktionär trotz Schikanen, Intrigen und unberechtigter strafrechtlicher Verfolgung durch seine eigenen Genossen für die DDR entschieden und sich daran beteiligt hat, historische Fakten zu verfälschen.
EAN: 9783830501497
ISBN: 3830501498
Untertitel: Aufstieg und Fall des ersten Justizministers der DDR. 'Justizforschung und Rechtssoziologie'. 16 Abbildungen.
Verlag: BWV Berliner-Wissenschaft
Erscheinungsdatum: April 2003
Seitenanzahl: 347 Seiten
Format: kartoniert
Es gibt zu diesem Artikel noch keine Bewertungen.Kundenbewertung schreiben