EBOOK

Praxishandbuch Forderungsmanagement


€ 82,99
 
gebunden
Sofort lieferbar
September 2006

Beschreibung

Beschreibung

Mehr alsdie Hälfte aller Unternehmen in Deutschland erleidet Verluste, weil ihre Auftraggeber oder Kunden nicht zahlen; Tendenz zunehmend. Dies zeigt die große wirtschaftliche Bedeutung des Forderungsmanagements. Ein funktionierendes Forderungsmanagement ist heute unerlässlich. Dieses Buch vermittelt juristisches Basiswissen und zeigt systematisch, wie es Unternehmen gelingt, Forderungen abzusichern und durchzusetzen. - Vertragsgestaltung durch Allgemeine Geschäftsbedingungen - Debitorenmanagement und Zahlungsabwicklung - Mahnverfahren - Kreditsicherheiten - Finanzierung durch Forderungsveräußerungen - Krise und Sanierung - Grundzüge der Zwangsvollstreckung - Grundzüge des Insolvenzrechts - Private Kreditversicherung - Strafrecht - Internationales Verfahrensrecht in der Europäischen Union Zahlreiche Praxishinweise und Beispiele machen deutlich, worauf es ankommt.

Inhaltsverzeichnis

- Vertragsgestaltung durch Allgemeine Geschäftsbedingungen

- Debitorenmanagement und Zahlungsabwicklung

- Mahnverfahren

- Kreditsicherheiten

- Finanzierung durch Forderungsveräußerungen

- Krise und Sanierung

- Grundzüge der Zwangsvollstreckung

- Grundzüge des Insolvenzrechts

- Private Kreditversicherung

- Strafrecht

- Internationales Verfahrensrecht in der Europäischen Union

Portrait

Dr. jur. Andreas Müller-Wiedenhorn ist Partner der überörtlichen Partnerschaftsgesellschaft von Rechtsanwälten Heuking Kühn Lüer Wojtek. Seine Spezialausrichtung liegt im Handels-, Gesellschafts- und Insolvenzrecht. Er gründete als Vorstand mit den Verband Forderungsmanagement e.V.

Pressestimmen

"Das juristisch gehaltene Lehrbuch ist verständlich geschrieben. Die sorgfältige Gliederung erleichtert den gezielten Zugriff auf einzelne Kapitel." Business & IT, 07/2007

"[...] empfehlenswertes Einsteigerbuch [...]." ManagementKompass F.A.Z. Institut, 2007

"Dem Autor und seiner Kollegin Andrea Hoß, die einige Kapitel begeisteuert hat, ist ein Buch gelungen, das als detailliertes Nachschlagewerk sowie umfangreiche Einführung in das Thema genutzt werden kann." Börsen-Zeitung, 30.01.2007

"Die behandelten Sachgebiete gehören zum Rüstzeug des Forderungsmanagement." www.risknet.de, 12.12.2006
EAN: 9783834900661
ISBN: 3834900664
Untertitel: Juristisches Know-how für Manager und FührungskräfteMit vielen Praxishinweisen und Beispielen. Auflage 2006.
Verlag: Gabler, Betriebswirt.-Vlg
Erscheinungsdatum: September 2006
Seitenanzahl: 264 Seiten
Format: gebunden
Es gibt zu diesem Artikel noch keine Bewertungen.Kundenbewertung schreiben