EBOOK

Führen von Menschen - Menschlichkeit in der Führung


€ 15,95
 
kartoniert
Lieferbar innerhalb von 2-3 Tagen
September 2006

Beschreibung

Beschreibung

Das Buch greift in einer Analyse der Führungssituation in Deutschland ein Thema auf, das es in dieser Klarheit in der Führungsliteratur nicht gibt: die Diskrepanz zwischen dem umfangreich und verbreitet vorhandenen Wissen um Führung und der ebenso verbreiteten Unfähigkeit, dieses Wissen in angemessenes Führungsverhal-ten umzusetzen. Der damit einhergehende zunehmende Mangel an Menschlichkeit in der Führung spiegelt den Bedeutungsverlust wider, dem Führung im gesellschaftli-chen Bewusstsein unterliegt. Der Autor definiert Führung als umfassendes ethisch-menschliches Geschehen in Abhängigkeit von der Beziehungs- und der Kommunikationsfähigkeit der Beteiligten. Von zwei wichtigen Dimensionen menschlichen Verhaltens also, die im Zuge zeitgeistiger Entwicklungen zu verkümmern drohen. Dennoch zeigt der Autor Möglichkeiten auf, der Führung wieder den ihr innewohnenden Wert für Menschen und Unternehmen zu geben. In einem Anhang bietet er Texte an, die bei der Umsetzung in konkretes menschliches und effizientes Führungsverhalten hilfreich sein können.

Portrait

Werner Breindl geboren und aufgewachsen in Kiel; nach dem Abitur erste Führungserfahrungen als Offizier in der frühen Bundeswehr. Führungslehre und Führung von Menschen in Organisationen wurden über Ausbildungen in Pädagogik und Psychologie mit therapeutischem Abschluss zu seinen Lebensthemen. Nach weiteren Erfahrungen im Bereich der Führungskräfte-Entwicklung in einem großen bayerischen Unternehmen seit über 20 Jahren selbstständig als Führungsberater und -trainer mit Sitz in München tätig.
EAN: 9783833462436
ISBN: 3833462434
Untertitel: Vom Führungswissen zum Führungsverhalten. Paperback.
Verlag: Books on Demand
Erscheinungsdatum: September 2006
Seitenanzahl: 196 Seiten
Format: kartoniert
Es gibt zu diesem Artikel noch keine Bewertungen.Kundenbewertung schreiben