EBOOK

Seniorenmarketing


€ 39,50
 
kartoniert
Lieferbar innerhalb von 2-3 Tagen
November 2007

Beschreibung

Beschreibung

Angesichts des erhöhten Wettbewerbsdruckes auf zahlreichen Märkten, erscheint die Hinwendung zu neuen, noch im Wachstum begriffenen Zielgruppen geeignet, um die Ertragsziele einer Unternehmung zu erfüllen. Eine in der Marketingpraxis noch vielfach unterschätzte Zielgruppe ist diejenige der Senioren. Dies ist insofern erstaunlich, da die demographische Entwicklung, die verbesserte finanzielle Situation und die veränderte Lebenseinstellung vieler Senioren für ein hohes Potential dieser Zielgruppe sprechen.
Diese Diplomarbeit setzt sich zum Ziel, den Entwicklungsstand und die konkrete Ausgestaltung des Seniorenmarketings in der Praxis aufzuzeigen. Dabei sollen insbesondere die folgenden Fragen beantwortet werden: Was sind die Bedürfnisse, Einstellungen und Verhaltensweisen der Senioren? Welches sind die zentralen Aspekte des Seniorenmarketings? Welches sind die wichtigsten Seniorenmärkte? Wie soll ein an den Bedürfnissen der Senioren orientierter Marketing-Mix ausgestaltet werden? Inwieweit und in welcher Form wird Seniorenmarketing von den Schweizer Unternehmen betrieben?

Portrait

Franziska Rutishauser, geboren 1978, studierte von 1999 bis 2004 Betriebs- und Volkswirtschaftslehre an der Universität Bern. Sie arbeitete als Assistentin am Institut für Innovationsmanagement im Bereich Quantitative Methoden und ist heute in der Finanzdienstleistungsbranche tätig.
Die vorliegende Diplomarbeit verfasste sie im Rahmen ihres Studiums am Institut für Marketing und Unternehmensführung der Universität Bern.


EAN: 9783832487836
ISBN: 3832487832
Untertitel: Theoretische Grundlagen - Empirische Untersuchung. Paperback.
Verlag: Diplomica Verlag
Erscheinungsdatum: November 2007
Seitenanzahl: 156 Seiten
Format: kartoniert
Es gibt zu diesem Artikel noch keine Bewertungen.Kundenbewertung schreiben