EBOOK

Liebessplitter


€ 8,90
 
kartoniert
Lieferbar innerhalb von 2-3 Tagen
November 2006

Beschreibung

Beschreibung

Die in diesem Buch versammelten Gedichte versuchen das Thema Liebe in seine zahllosen Facetten aufzusplittern.

Die Gedichte im ersten Abschnitt erinnern in ihrer heiteren, komischen, burlesken, aggressiven Grundstimmung an Erich Kästner. In einer tragikomischen Ballade wird eine Internet-Romanze thematisiert.

Phasen und Grade der Annäherung werden beschrieben, die ersten zaghaften Schritte, Hoffnungen und Erwartungen am Anfang einer Begegnung im Internet, am Telefon, in der realen Welt.

Nähe wird als Ergänzung, als Lebensfülle, als das Verschmelzen zweier Wesenskerne, als gesetzmäßige Wiederbegegnung erfahren.

Die zahlenmäßig stärkste Gruppe beschreibt aber nicht die Süße des Einsseins, sondern die Bitterkeit des Abschieds, der viele Gesichter haben kann: allmähliche Entfremdung, Beschränkung und Resignation aufgrund des Alters, endgültiger Abschied von einem geliebten Menschen durch den Tod.

Wer diese Gedichte liest, wird auf die eine oder andere Weise Erinnerungen oder Erwartungen aktivieren oder gar Liebe in einen größeren Sinnzusammenhang einordnen können. Damit schließt er sich an den großen Kreis der Liebenden dieser Welt an, die immer wieder aufs Neue versuchen, das Mysterium des Lebens und der Liebe zu entschleiern. Vielleicht lassen auch diese Splitter einen Blick auf das Ganze zu.

Portrait

Edith Zeile studierte Philologie in Heidelberg und London und lehrte am Institut für Fremdsprachenphilologie der Universiät Heidelberg und an der Universität Pittsburgh, USA.
EAN: 9783833464591
ISBN: 3833464593
Untertitel: 2. Auflage. Paperback.
Verlag: Books on Demand
Erscheinungsdatum: November 2006
Seitenanzahl: 112 Seiten
Format: kartoniert
Es gibt zu diesem Artikel noch keine Bewertungen.Kundenbewertung schreiben