EBOOK

Georg Büchner: Neue Perspektiven zur internationalen Rezeption


€ 44,80
 
kartoniert
Sofort lieferbar
März 2007

Beschreibung

Beschreibung

Der Band veranschaulicht in seiner Themenvielfalt und seiner Fülle an theoretischen Ansätzen die internationale und interdisziplinäre Dimension der Georg-Büchner-Rezeption sowie gleichzeitig beispielhaft die Spannweite der internationalen Germanistik.Die Mitarbeiter des Bandes sind durchweg international anerkannte Büchner-Forscher. Durch diese weitgefasste Perspektive ergeben sich in den vorliegenden Beiträgen bisher kaum berücksichtigte Forschungsaspekte und Interpretationsansätze, die Büchners faszinierende Zeitlosigkeit bestätigen. Darüber hinaus wird deutlich, wie sehr die Resonanz Georg Büchners auf der Bühne, in Musik, Film und Wissenschaft nicht nur in den deutschsprachigen Ländern, sondern weltweit von Bedeutung ist und auch im 21. Jahrhundert weiterhin kontinuierlich an Aktualität gewinnt.

Portrait

Herausgegeben von Dieter Sevin.Mit Beiträgen von David Chisholm, Burghard Dedner, Bernhard Doppler, Patrick Fortmann, Dietmar Goltschnigg, Reinhold Grimm, Jost Hermand, Ernest W. B. Hess-Lüttich, Peter Höyng, Johann Holzner, Wulf Koepke, Adrienn Lazar, John B. Lyon, Christian Neuhuber, Helmut Schanze, Dieter Sevin, Sören A. Steding, Koji Taniguchi, Lioba Ungurianu, Selçuk Ünlü, Joachim Warmbold, Giusi Zanasi, Christoph Zeller.
EAN: 9783503098088
ISBN: 3503098089
Untertitel: 'Philologische Studien und Quellen'. Germanisten; Literaturwissenschaftler; Komparatisten; Bibliotheken; Institute.
Verlag: Schmidt, Erich Verlag
Erscheinungsdatum: März 2007
Seitenanzahl: 325 Seiten
Format: kartoniert
Es gibt zu diesem Artikel noch keine Bewertungen.Kundenbewertung schreiben