EBOOK

Ritual als provoziertes Risiko


€ 39,80
 
kartoniert
Sofort lieferbar
August 2009

Beschreibung

Beschreibung

Die Beiträge dieses Tagungsbandes tragen den vielfältigen Konstellationen und künstlerischen Transformationen von Ritualen in Literatur, bildender Kunst, Musik, Tanz, Performance-Art, in Sport und Alltag Rechnung. Vor allem aber fokussieren sie das riskante Potential von Ritualen, den Reiz kalkulierter oder spontaner Provokation von Gefahr und die geplanten oder ungeplanten Effekte des riskierten Scheiterns von rituellen Vollzügen.

Portrait

Renate Schlesier ist seit 2002 Professorin für Religionswissenschaft an der Freien Universität Berlin. Seit 2003 leitet sie das Forschungsprojekt "Ritual und Risiko. Zur Performativität des Spiels zwischen Kulturanthropologie, Religion und Kunst" am Sonderforschungsbereich "Kulturen des Performativen". Ulrike Zellmann, promovierte germanistische Mediävistin, ist seit 2003 Mitglied des Sonderforschungsbereichs "Kulturen des Performativen" an der Freien Universität Berlin.
EAN: 9783826034930
ISBN: 3826034937
Verlag: Königshausen & Neumann
Erscheinungsdatum: August 2009
Seitenanzahl: 308 Seiten
Format: kartoniert
Es gibt zu diesem Artikel noch keine Bewertungen.Kundenbewertung schreiben