EBOOK

Gottesvorstellungen bei Jugendlichen


€ 29,90
 
kartoniert
Noch nicht erschienen
März 2007

Beschreibung

Beschreibung

Die vorliegende Forschungsarbeit untersucht die Gottesvorstellungen von Jugendlichen im Kontext der kulturellen Veränderungen durch den postmodernen Paradigmenwechsel. Die Frage der Auswirkungen der eigenen Biographie auf die Gottesvorstellungen durch Gesellschaft, Kirche und Familie wird dabei genauso beleuchtet wie die religiösen Auswirkungen der Gottesvorstellungen im Alltagsleben der Jugendlichen und ihre missionarische Ansprechbarkeit. Dabei stellt die Arbeit einen konzeptionellen Entwurf einer empirischen Missionswissenschaft und deren Durchführung im Praxisfeld dar. Als Grundlage wird ein Einblick in die sozialwissenschaftliche und missionswissenschaftliche Forschung gegeben und daraus ein eigener, empirisch-theologischer Praxiszyklus entwickelt, der die Methodologie der Untersuchung darstellt.

Portrait

Dr. Tobias Faix, geboren 1969, ist Theologe, war Pastor einer freien Gemeinde im Schwarzwald und ist heute Dozent für Prakt. Theologie & Soziologie am Marburger Bibelseminar. Er leitet das Institut empirica. Mit Frau Christine und seinen Kindern lebt er in Marburg.
EAN: 9783825802332
ISBN: 3825802337
Untertitel: Eine qualitative Erhebung aus der Sicht empirischer Missionswissenschaft.
Verlag: Lit Verlag
Erscheinungsdatum: März 2007
Seitenanzahl: 328 Seiten
Format: kartoniert
Es gibt zu diesem Artikel noch keine Bewertungen.Kundenbewertung schreiben