EBOOK

Musterkinder


€ 17,00
 
kartoniert
Sofort lieferbar
Januar 2008

Beschreibung

Beschreibung

"Musterkinder" handelt von einem, der die Liebe lernen muss, um überleben zu können: Der Journalist Malte ist vor sich und dem Leben nach Paris geflohen. Aus der gescheiterten Beziehung mit Charlotte, die ebenso wie er im Berlin der 68er Jahre intellektuell groß geworden ist, entstammt die Tochter Marie-Anne. Sie wächst mit der Mutter in Frankreich auf, lernt die Zerrissenheit der erwachsenen Beziehungen kennen und geht als junge Frau in die Stadt ihrer Eltern, um dort ihren eigenen Anfang zu suchen. Im Zentrum der Erzählung steht die Zeit vor dem Millennium. Vater und Tochter erfahren jeder für sich die Liebe als Geschenk und Herausforderung, aus den familiär begangenen Mustern auszubrechen. Die Zeitenwende in den europäischen Großstädten, ihre menschlichen Bilder bilden die Kulisse ihrer Entscheidungen.
"Eine Hand voll profilierter Figuren, ein Erzählstoff, der tief im Privaten wurzelt und dennoch ein Zeitpanorama zwischen Paris und Berlin entwirft, ein interessanter Wechsel der Perspektiven, ganz unprätentiös die Schicksale dieser Figuren entwerfend, sie verschränkend, - eine erzählende Reflexion über das Leben." (Peter Renz, Schriftsteller)

Portrait

Konstanze Frölich wurde 1963 in München geboren. Sie studierte Romanistik und Kunstgeschichte in Wien. In den Folgejahren lebte und arbeitete sie in Mailand, München und Paris. Die Autorin lebt heute im Münchner Osten mit ihren beiden Kindern und arbeitet als Kommunikationsberaterin und freie Dozentin für Literatur und Kunstgeschichte.
2003 erschien ihr Gedichtband "Bilder und Worte - ein Dialog". "Musterkinder" ist ihr erster Roman. Ihr zweiter Roman ist in Vorbereitung.
EAN: 9783935093521
ISBN: 3935093527
Untertitel: Paperback.
Verlag: Demand Verlag
Erscheinungsdatum: Januar 2008
Seitenanzahl: 204 Seiten
Format: kartoniert
Es gibt zu diesem Artikel noch keine Bewertungen.Kundenbewertung schreiben