EBOOK

Die Affären der Witwe oder Der Dopingdoktor


€ 10,90
 
kartoniert
Lieferbar innerhalb von 2-3 Tagen
März 2007

Beschreibung

Beschreibung

Henry Kummer von der Kantonspolizei Zürich ermittelt in einem Mordfall. Auf seinem Weg durch das schöne und hässliche Zürich wird der knurrige Fahnder hineingezogen in ein mafiöses Geflecht aus Radrennsport und Doping. Stephan Pörtner spielt souverän das Krimi-Klavier: Es gibt ignorante Vorgesetzte, junge Kolleginnen, eine ungewöhnliche Mordwaffe, einen reichen Dopingarzt und eine scharfe, schöne Witwe ... Das Ganze gewürzt mit der Zürich-Szenerie und einer guten Dosis Gesellschafts- und Sozialkritik. Kurz: alles ist drin.

Portrait

Stephan Pörtner, geb. 1965 in Zürich, verließ in den frühen achtziger Jahren die Schule und sein Elternhaus, um sein Leben dem Punkrock und der Politik zu widmen. Außerdem betrieb er zehn Jahre lang erfolgreich ein Getränkeunternehmen. Danach wandte er sich der Schriftstellerei zu und wurde mit der Ehrengabe des Kanton Zürich Literatur 2000 ausgezeichnet und 2001 für den Glauser Kurzkrimipreis nominiert. Stephan Pörtner lebt als freier Schriftsteller in Zürich.

Pressestimmen

Dürrenmatt, Glauser ... Pörtner steckt in einer großen Schweizer Tradition
Vito von Eichborn
EAN: 9783833477683
ISBN: 3833477687
Untertitel: Henry Kummer ermittelt in Zürich. Von Rennfahrern, Intrigen und einem Giftschrank. 2. Auflage. Paperback.
Verlag: Books on Demand
Erscheinungsdatum: März 2007
Seitenanzahl: 176 Seiten
Format: kartoniert
Es gibt zu diesem Artikel noch keine Bewertungen.Kundenbewertung schreiben