EBOOK

Victoria Kaiserin Friedrich


€ 29,90
 
kartoniert
Sofort lieferbar
Juli 2007

Beschreibung

Beschreibung

Eine verhängnisvolle Affäre?
1858 heiratete die englische Prinzessin Victoria den preußischen Thronfolger Friedrich Wilhelm. Die Beiträge des Bandes schildern das politische, soziale und kulturelle Engagement Victorias und ihre Rolle als hellsichtige Kritikerin der wilhelminischen Politik. Als Vicoria - Tochter der Königin Victoria von England - den künftigen preußischen Thronerben Friedrich Wilhelm heiratete, sahen nicht nur ihre Eltern, sondern auch die deutschen Liberalen in der anglo-preußischen Verbindung eine Chance zur Liberalisierung Preußens und zur friedlichen Einigung Deutschlands unter preußischer Führung. Die Konservativen witterten dagegen "englische Einflussbestrebungen", das heißt grundlegende Änderungen von Staat und Gesellschaft im englischen Kielwasser. Der Band beleuchtet in kritischen Beiträgen deutscher, englischer und amerikanischer Historiker, ob sich diese Erwartungen respektive Befürchtungen erfüllten. Daneben werden Victorias Herkunft und Erziehung, ihre künstlerischen und kulturpolitischen Interessen, ihr Einfluss auf ihren Mann, den 99-Tage-Kaiser Friedrich III., auf ihren Sohn Wilhelm II. und das Verhältnis zu ihrem Antagonisten Bismarck beleuchtet. Einen weiteren Schwerpunkt bilden Victorias bisher von der Forschung vernachlässigten Beziehungen zur deutschen Frauenbewegung.


Inhaltsverzeichnis

Grußwort der Princess Royal
Prinzessin Anne von Großbritannien
Einführung
Rainer von Hessen
Das Haus Sachsen-Coburg und die europäische Politik des 19. Jahrhunderts
Niall Ferguson
Victorias Kindheit und Erziehung
Sheila de Bellaigue
Victoria in Deutschland
Politische Zielvorstellungen der jungen Kronprinzessin
Hannah Pakula
Victorias Schwester in Darmstadt
Großherzogin Alice von Hessen und bei Rhein
Eckhart G. Franz
Victoria und die deutsche Frauenbewegung
Margit Göttert
Victoria in Kronberg und Homburg
Barbara Dölemeyer
Victoria als Malerin, Sammlerin und Mäzenin
Inge Eichler
Victoria und Bismarck
Michael Epkenhans
Die politischen Auswirkungen der "Battenberg-Affäre"
Patricia Kollander
Die Regierungszeit Kaiser Friedrichs III.
Iselin Gundermann
Die Kaiserinwitwe als Kritikerin der Persönlichen Monarchie Wilhelms II.
John C. G. Röhl
EAN: 9783593384078
ISBN: 3593384078
Untertitel: Mission und Schicksal einer englischen Prinzessin in Deutschland. Neuauflage. 10 s/w Abbildungen.
Verlag: Campus Verlag GmbH
Erscheinungsdatum: Juli 2007
Seitenanzahl: 228 Seiten
Format: kartoniert
Es gibt zu diesem Artikel noch keine Bewertungen.Kundenbewertung schreiben