EBOOK

Einsatzmöglichkeiten von Entspannungsverfahren bei Kindern und Jugendlichen mit Verhaltensstörungen


€ 33,99
 
kartoniert
Lieferbar innerhalb von 2-3 Tagen
Juli 2007

Beschreibung

Beschreibung

Examensarbeit aus dem Jahr 1996 im Fachbereich Pädagogik - Der Lehrer / Pädagoge, Note: 2,3, Technische Universität Dortmund (FB 13), Sprache: Deutsch, Abstract: Kinder und Jugendliche mit Verhaltensstörungen bestimmen immer mehr den Alltag
in Familie, Kindergarten, Schule und Heim. Verhaltensstörungen - mit den
einhergehenden Erziehungsproblemen - gehören inzwischen fast zur
"Tagesordnung". Eltern und Pädagogen werden damit tagtäglich konfrontiert. Die
Kinder wachsen in einer Umwelt auf, die durch zunehmende soziale und psychische
Spannungen gekennzeichnet ist. Die Verhaltensstörungen hemmen nicht nur ihre
Lernprozesse, sondern auch ihre zwischenmenschlichen Beziehungen und stören
zunehmend die Persönlichkeitsentwicklung der Kinder und Jugendlichen. Oft wird
die pädagogische Arbeit mit diesen Kindern durch aggressives und zappeliges
Verhalten oder durch notorische Unruhe und übermäßige Ängstlichkeit empfindlich
gestört. Es muß daher nach Wegen gesucht werden, um Gegengewichte zu schaffen,
die es den Kindern und Jugendlichen ermöglichen, zu einer ausgeglicheneren
Lebensform zurückzufinden, dazu gehört vor allem die Reduzierung des auf ihnen
lastenden Spannungsdrucks. Ausreichende Möglichkeiten des Spannungsabbaus
durch Bewegung oder das Einbauen von Ruhephasen - Entspannung durch
Reizarmut - erleichtern den täglichen Umgang mit verhaltensgestörten Kindern.
Entspannungsverfahren lösen nachweislich positive Wirkungen auf physiologischer
wie psychischer Ebene aus. Ihr Einsatz führt zwar nicht zur Reduzierung von
Verhaltensstörungen, vielmehr zeigen Entspannungsverfahren ihre Bedeutsamkeit
und Hilfeleistung im Abbau der durch Hyperaktivität, Angst und Aggressionen
entstandene körperliche Erregungszustände, Angespanntheit und motorischer
Bewegungsunruhe. Durch gezielte und aufbauende Entspannungsübungen wird
Kindern und Jugendlichen physisch-psychische Entlastung angeboten. Der positive
Effekt von Entspannungsverfahren
EAN: 9783638697439
ISBN: 3638697436
Untertitel: Auflage.
Verlag: GRIN Verlag
Erscheinungsdatum: Juli 2007
Seitenanzahl: 80 Seiten
Format: kartoniert
Es gibt zu diesem Artikel noch keine Bewertungen.Kundenbewertung schreiben