EBOOK

Die Ägyptologie


€ 69,00
 
kartoniert
Lieferbar innerhalb von 2-3 Tagen
September 2014

Beschreibung

Beschreibung

Heinrich Karl Brugsch (1827-1894) war ein berühmter deutscher Ägyptologe. Seine Verdienste um die Ägyptologie waren so weitreichend, dass sein Name in einem Atemzug mit Karl Richard Lepsius, Jean-François Champollion und anderen bedeutenden Forschern zu nennen ist. Vor allem mit seinen Erkenntnissen über die Demotische Sprache leistete er Pioniersarbeit. Brugsch studierte Philologie und Archäologie in Berlin. Nach seiner Promotion unternahm er mehrere Forschungsreisen nach Ägypten, Persien und Syrien. Zwischenzeitlich wirkte er als Privatdozent in Berlin und als Professor für Ägyptologie in Göttingen. 1864 bis 1868 war er preußischer Konsul in Kairo. Ein Jahr zuvor hatte Brugsch die "Zeitschrift für ägyptische Sprache und Altertumskunde" ins Leben gerufen, welche mittlerweile als die älteste Zeitschrift ihrer Art gilt.
EAN: 9783836429542
ISBN: 3836429543
Untertitel: Abriss der Entzifferungen und Forschungen auf dem Gebiet der ägyptischen Schrift, Sprache und Altertumskunde. Paperback.
Verlag: VDM Verlag Dr. Müller e.K.
Erscheinungsdatum: September 2014
Seitenanzahl: 548 Seiten
Format: kartoniert
Es gibt zu diesem Artikel noch keine Bewertungen.Kundenbewertung schreiben