EBOOK

WEB 2.0 - Einsatzpotentiale im Unternehmen


€ 11,99
 
kartoniert
Lieferbar innerhalb von 2-3 Tagen
Oktober 2007

Beschreibung

Beschreibung

Studienarbeit aus dem Jahr 2007 im Fachbereich BWL - Unternehmensführung, Management, Organisation, Note: 1,7, Hochschule RheinMain, 20 Quellen im Literaturverzeichnis, Sprache: Deutsch, Abstract: Web 2.0 - ein neues Schlagwort geistert durch das Internet. Nach dem Zusammenbruch der New Economy zur Jahrtausendwende, bei dem das Vertrauen in das World Wide Web sehr gestört wurde, kommt nun einige Jahre danach ein neuer "Hype", der in den Medien als Web 2.0 bezeichnet wird. Doch was bedeutet eigentlich Web 2.0? Handelt es sich dabei um eine neue Technologie oder ist es nur "alte(r) Wein in neuen Schläuchen" ? Der Nutzen für den Durchschnittsuser lässt sich bereits durch so genannte Wikis wie z. B. Wikipedia.org, die der Generation Web 2.0 zugeordnet werden, erkennen. Möchte man schnell einen Begriff erklärt bekommen, braucht man nicht mehr lange in Lexika nachschlagen, sondern gibt den Suchbegriff bei Wikipedia.org ein und bekommt in der Regel eine passende Antwort. Dies kann zu einem Zeitersparnis führen , was für jeden Einzelnen von Vorteil ist, denn Zeit stellt einen Engpassfaktor dar. Doch wie kann ein Unternehmen diese neuen Möglichkeiten einbinden? Welche Vorteile bringt dies für eine Firma und wo gibt es Kosteneinsparpotentiale? Gibt es auch Nachteile z. B. bei der Frage des Datenschutzes? Und was überwiegt, Vorteile oder Nachteile? Diese Fragen sollen im Weiteren näher beleuchtet werden um die Stärken und Schwächen sowie die Chancen und Risiken, die sich für eine Unternehmung in Verbindung mit Web 2.0-Anwendungen ergeben, zu ermitteln. Hierzu wird vorab auf einige Grundlagen eingegangen wie auf die Definition des Begriffs Web 2.0 und der Entwicklung vom Web 1.0 zum Web 2.0. Im Anschluss daran wird der potentielle Nutzen von Weblogs und Wikis für die Unternehmung analysiert, da insbesondere die Anzahl dieser stetig wächst. Am Ende erfolgt eine abschließende Beurteilung des Nutzens von Web 2.0-Anwendungen
EAN: 9783638831031
ISBN: 3638831035
Untertitel: Auflage.
Verlag: GRIN Verlag
Erscheinungsdatum: Oktober 2007
Seitenanzahl: 24 Seiten
Format: kartoniert
Es gibt zu diesem Artikel noch keine Bewertungen.Kundenbewertung schreiben