EBOOK

Die Frauen der Antike


€ 12,99
 
geheftet
Lieferbar innerhalb von 2-3 Tagen
Oktober 2007

Beschreibung

Beschreibung

Studienarbeit aus dem Jahr 2005 im Fachbereich Geschichte - Weltgeschichte - Frühgeschichte, Antike, Note: 2,7, Universität Erfurt, Veranstaltung: Die Welt des Odysseus, 8 Quellen im Literaturverzeichnis, Sprache: Deutsch, Abstract: Das Thema der Ausarbeitung sind die Frauen in der Antike. Die Frauen in der Geschichte und auch in der Antike spielten eine große Rolle, aber ihre genaue Funktion nicht bestimmt werden kann. So sagt es Wolfgang Schuller . Ob ihre Funktion in der Gesellschaft wirklich so unklar ist wird sich zeigen. Der Schwerpunkt dieser Arbeit ist die Darstellung der Frau in den Texten von Homer. Der erste Abschnitt wird sich mit diesem Thema befassen. Hierbei wird sich auch die Meinung anderer Philosophen und Dichter finden, wobei diese Meinungen im gesamten Text fortgeführt werden. Der zweite Abschnitt der Arbeit beschreibt die Frauen im Alltagsleben und in der Familie. Wie war dabei ihre Stellung in der Familie und in der Gesellschaft? Im dritten Abschnitt werden die Frauen in der Politik dargestellt, das heißt, wenn sie sich in der Politik engagiert haben. Eine korrekte Trennung der einzelnen Abschnitte lässt sich nicht durchführen, da sich viel wiederholen wird und die homerische Gesellschaft mit den Epen des Dichters die Grundlage für die Darstellung der Frauen in der Antike ist.
EAN: 9783638763424
ISBN: 3638763420
Untertitel: Auflage.
Verlag: GRIN Verlag
Erscheinungsdatum: Oktober 2007
Seitenanzahl: 20 Seiten
Format: geheftet
Es gibt zu diesem Artikel noch keine Bewertungen.Kundenbewertung schreiben