EBOOK

Argentinien im Transformationsprozeß. Der beschwerliche Weg zur Demokratie


€ 10,99
 
geheftet
Lieferbar innerhalb von 2-3 Tagen
November 2007

Beschreibung

Beschreibung

Studienarbeit aus dem Jahr 2002 im Fachbereich Politik - Internationale Politik - Region: Mittel- und Südamerika, Note: 2,75, Johann Wolfgang Goethe-Universität Frankfurt am Main (Politikwissenschaft m. d. Schwerpunkt vergleichende Analysen liberal-demokratischer Systeme und Demokratietheorie), Veranstaltung: Demokratisierungsprozesse und defekte Demokratien: Probleme der Transformationsforschung., 9 Quellen im Literaturverzeichnis, Sprache: Deutsch, Abstract: Die folgende Abhandlung soll sich mit politischen und gesellschaftlichen Entwicklungen und Ereignissen in Argentinien während der vergangenen zwanzig Jahre beschäftigen und die damit verbundenen Auswirkungen im Hinblick auf die gewachsene Konsolidierungsphase untersuchen

Portrait

Dominik Petko ist Professor für Medienpädagogik und empirische Methoden an der pädagogischen Hochschule Schwyz. Als Prorektor für Forschung und Entwicklung leitet er an dieser Hochschule das Institut für Medien und Schule. Er ist Autor zahlreicher Studien und weiterer Bücher zum Lehren und Lernen mit digitalen Medien und lebt in Zürich.
EAN: 9783638839235
ISBN: 3638839230
Untertitel: Auflage.
Verlag: GRIN Verlag
Erscheinungsdatum: November 2007
Seitenanzahl: 20 Seiten
Format: geheftet
Es gibt zu diesem Artikel noch keine Bewertungen.Kundenbewertung schreiben