EBOOK

Produktrelaunch der Fachzeitschrift Labor Praxis


€ 7,99
 
geheftet
Lieferbar innerhalb von 2-3 Tagen
November 2007

Beschreibung

Beschreibung

Studienarbeit aus dem Jahr 2003 im Fachbereich BWL - Marketing, Unternehmenskommunikation, CRM, Marktforschung, Social Media, Note: 1,8, Duale Hochschule Baden-Württemberg, Ravensburg, früher: Berufsakademie Ravensburg, 4 Quellen im Literaturverzeichnis, Sprache: Deutsch, Abstract: Produktvariation beinhaltet die Veränderung von Produkteigenschaften von Gütern, die sich bereits am Markt befinden. Die Anzahl der angebotenen Produkte wird dadurch nicht verändert. Die Produktvariation tritt in den Formen Produktpflege und Produktmodifikation, auch bekannt als Produktrelaunch, auf. Mit Hilfe der Produktpflege werden einerseits konstruktive Mängel an Erzeugnissen beseitigt, andererseits eine Anpassung an Modetrends ermöglicht. Es erfolgt jedoch nur eine Veränderung von ästhetischen, physikalischen, funktionellen oder symbolischen Eigenschaften und zwar in kleinerem Umfang. Das Gegenteil ist der Fall bei Produktmodifikation, bei der die Veränderungen tiefgreifender erfolgen. Die Maßnahmen der Produktvariation erfolgen vor allem in der Hoffnung des Gewinn- und Erlöswachstums und der Sicherung bzw. Ausbau der Marktposition. Es handelt sich um ein vergleichsweise einfaches und weniger in die Unternehmungsorganisation einschneidendes Instrument. Vor allem für extrem risikoscheue Unternehmen oder solche, die mit relativ wenig Ressourcen ausgestattet sind, bietet die Produktvariation die Möglichkeit, als ein verspätet eintretender Anbieter und nicht als Pionier zu agieren, um somit das Risiko eines Flops zu vermindern. Mit einem Produktrelaunch wird auch oft die Wiederbelebung einer stagnierenden oder rückläufigen Umsatz- oder Gewinnentwicklung bezweckt. Auch die Vermeidung eines zu erwartenden Umsatzrückgangs durch eine Produktmodifikation kann in diesem Sinne als "zusätzlicher" Umsatz verstanden werden. Möglich ist aber auch, dass die Unternehmung ihr Produkt aufgrund eines besonderen Bekanntheitsgrads unbedingt am Markt hal
EAN: 9783638842686
ISBN: 3638842681
Untertitel: Auflage.
Verlag: GRIN Verlag
Erscheinungsdatum: November 2007
Seitenanzahl: 16 Seiten
Format: geheftet
Es gibt zu diesem Artikel noch keine Bewertungen.Kundenbewertung schreiben