EBOOK

Chancen- /Risikoprofile von Bonus-Zertifikaten: 'Teilkasko' für die Börse


€ 15,99
 
kartoniert
Sofort lieferbar
November 2007

Beschreibung

Beschreibung

Studienarbeit aus dem Jahr 2006 im Fachbereich BWL - Investition und Finanzierung, Note: 2,0, Fachhochschule Frankfurt am Main , Veranstaltung: Finanzdienstleistungen, 28 Quellen im Literaturverzeichnis, Sprache: Deutsch, Abstract: In den letzten Jahren hat sich eine Anlageart auf dem Finanzmarkt besonders stark entwickelt. Die Anlageart heißt "strukturierte Produkte". Die Emittenten haben in dem Bereich viele neue Finanzprodukte geschafft, die für jede erwartete Marktentwicklung eine profitable Anlagestrategie bieten. Ein solches Finanzprodukt ist Bonus-Zertifikat Ein Bonus-Zertifikat ist ein strukturiertes Finanzprodukt, der aus mehreren Komponenten des Kassa- und Terminmarktes besteht, dessen Zahlungseigenschaften von der Kursentwicklung des Basiselementes(Index, Aktienkorb, einzelne Aktie, Währung, Rohstoff, usw.) abhängig sind. Es funktioniert wie ein Partizipationszertifikat mit bedingter Bonuszahlung. Bonus-Zertifikate sind relativ neue strukturierte Produkte, die seit 2003 am Markt sind und werden von mehreren Emittenten zurzeit aktiv den institutionellen und privaten Anleger angeboten. Diese Arbeit beschäftigt sich mit der Struktur, den Eigenschaften und Chancen-/ Risikoprofile von Bonus-Zertifikaten. Ziel der Arbeit besteht darin, Bonus-Zertifikate als neue Finanzinnovation zu analysieren, deren Besonderheiten zu zeigen und zu untersuchen, welches Anlagekonzept dahinter steckt. Dabei werden Bonus-Zertifikate mit anderen strukturierten Produkten und Zertifikaten verglichen, um die eigenständige Position des Bonus-Zertifikates und Ähnlichkeiten mit anderen verwandten Produkten zu zeigen. Da die strukturierte Produkte aus mehreren Komponenten bestehen, werden eine Zerlegung von Bonus-Zertifikaten in die Basiselemente und eine Analyse deren Eigenschaften die wichtigste Untersuchungsmethoden. Zuerst wird Funktionsweise von einzelnen Komponenten separat untersucht und danach Funktionsweise des ganzen
EAN: 9783638844062
ISBN: 3638844064
Untertitel: Auflage.
Verlag: GRIN Verlag
Erscheinungsdatum: November 2007
Seitenanzahl: 36 Seiten
Format: kartoniert
Es gibt zu diesem Artikel noch keine Bewertungen.Kundenbewertung schreiben